Hallo

ich bin neu

ich mochte gpx holen und dabei speichern und auf Fenix 5x Karte und laufen

Danke für Hilfe

Am Ende möchtest du ...

... einen Track auf die Laufuhr exportieren. Richtig?
Dann ist Jogmap dafür das falsche Medium.
Geh zu Gpsies.com, leg dir da nen Account an, logge dich ein, gehe ganz oben in der Menüzeile auf Konvertieren, lade den Track hoch, gehe auf Konvertieren nach und gib da (vermutlich für die Fenix auch) "Garmin FIT" als Datenformat für den Track an. Klickst du nun auf Konvertieren, kannst du den *.fit-Track auf dem Rechner speichern.
Bei meiner Garmin Epix kann ich nun den Fit-Track über Kabel direkt auf die Uhr in den Unterordner Courses laden. Keine Ahnung, ob das ebenso komfortabel bei der Fenix5 ist.
Hoffe, die Stichpunkte reichen.
;-)
Beim Schalk läuft die Vorbereitung auf die TortourdeRuhr!

Ich meine das importieren

Ich meine das importieren von andere

-

gelöscht

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

... und nachdem du den Track hier importiert hast, ...

... möchtest du ihn exportieren - auf Garmin oder Komoot.
Das importieren geht - glaube ich irgendwie. Aber das Exportieren geht nicht. Deshalb nützt dir der Import auch nichts. Nimm Gpsies, wie oben beschrieben. Da geht das alles.
Da hast du nicht so ein Forum wie hier, aber GPX-Daten hochladen, bearbeiten und konvertieren in andere Formate und exportieren geht da klasse.
;-)
Beim Schalk läuft die Vorbereitung auf die TortourdeRuhr!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links