Benutzerbild von Schalk

Die BC ist Geschichte.
Das Training dazu im Januar war jetzt nicht so pralle.
Das Ergebnis war daran gemessen OK.
Aufgeschrieben habe ich den Lauf auch: Schalk lief die Brocken-Challenge! auch.
Ab heute gilt es umzustellen. Ab heute gilt es anders zu laufen.
Viel mehr Straße.
Viel mehr in Straßenschlappen statt in Trailschuhen.
Viel mehr lang und vor allem viel langsamer.
Ziel ist Pfingstsamstag 230 anständig km zu laufen!
Nicht mehr, aber auch nicht weniger!
Die Olympiade dafür kann beginnen. Nach der BC ist vor der Tortour!
Ick freu mir!
;-)

5
Gesamtwertung: 5 (4 Wertungen)

Du siehst mich verwirrt

Du besitzt Straßenschlappen? *kicher*

Hau rein! Ich fand das Ergebnis übrigens klasse...

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Oh ja!

Ist doch 'n schönes Ergebnis, direkt hinter Floh im Dreamteam im Ziel zu sein!
Kerl, watt biste schnell. ;o)
Und tolle Einleitung mit den ganzen Querdenkereien - Anwalt hin und her - Ehe gerettet trotz verpatztem VP1. Hat was. ;o)

ER schafft das Wollen und das voll Bringen - mit extrem hohem Bringungsfaktor.

Freue mich auf ein Wiedersehen !!!

Mein Freund,

zumindest am Start der TTdR werden wir uns treffen, da ich zusammen mit seiner Partnerin Deti über die 230 km supporten werde.

Ich freue mich sehr!!!

Herzliche Grüße aus Düsseldorf,
Holgi


An dich

habe ich letzlich noch gedacht, Schalk.
Da las in den Termin der BC und dachte, da läuft der Schalk bestimmt mit :-)

Und prompt kam dein Bericht :-). Glückwunsch!!

Laufen solange es geht - gehen bis es wieder läuft :-)

Dann mal los..

..und viel Spaß beim Kilometer sammeln!

Ich bin dann mal weg

Oh, das ist ja klasse Holgi! ...

... in der Tat, dann sehen wir uns auf jeden Fall schon mal am Samstagfrüh. Und ich würde mal auch noch auf den Sonntagabend tippen. Da freu ick mir! ;-)
Beim Schalk lief die Brocken-Challenge!

Hab ich mir extra für die Tortour ...

... gekauft, Strider! Zwei Paar! Natürlich hatte ich keine. Völlig richtig.
;-)
Beim Schalk lief die Brocken-Challenge!

Hihi, ...

... bei ner Differenz zu Floh von 45min auf so ner Kurzstrecke, frage ich mich eher manchmal "Kerl, wat biste langsam!" Das mit dem "direkt" ist sehr relativ. Er war geduscht und lag auf der Massagebank. ;-) Aber der Sachverhalt, dass wir nach ihm die nächsten waren reicht, um beides zu wichten - das nach vorn und das nach hinten. Für viele Schnell, für immer noch genug nicht zu schnell. Alles gut.
Das mit dem Anwalt raunten die Leute vom VP Silke zu, als ich weg war. Und von allen Ecken wurde ich dann oben im Goethesaal gefragt, was ich wieder am zweiten VP angestellt hätte. ;-D Da oben wußten irgendwie schon viel zu viele Bescheid. Keine Ahnung, wer da gequatscht hat. Muß aber nachhaltig lustig gewesen sein.
Dnake, Gomeck1!
;-)
Beim Schalk lief die Brocken-Challenge!

Mit leichter Verspätung ...

... wird halt abgeliefert, Jerun! Dnake!
;-)
Beim Schalk lief die Brocken-Challenge!

Jup, ...

... die Woche wird es wohl erst mal nix werden. Da läuft erst mal die Nase. Aber sowie das durch ist, gehts los!
;-)
Beim Schalk lief die Brocken-Challenge!

bei laufender Nase

empfehle ich Zwiebel-Ingwer-Tee *duckunwech*

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Ingwer

Gibt nix besseres! :-))

Ich bin dann mal weg

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links