Benutzerbild von strider

Es steht doch schon alles unter Wasser! Du hast unsere Laufstrecke geflutet und die Stadtautobahn/A 620 gleich mit (Alter Witz für Zugereiste: "Längster Nebenfluss der Saar mit 13 Buchstaben?" "Stadtautobahn!").
Der Wald steht unter Wasser, so dass mein Schuh heute im Moor stecken blieb und ich ihn erstmal wieder ausgraben musste. Der Keller steht unter Wasser. Coachsohn muss jeden Morgen sein Zimmer trocken wischen, weil der völlig durchweichte Gartenboden das Wasser durch irgendwelche Ritzen drückt. Und wir wohnen, wie einige JMer wissen, auf einem Berg! In Hanglage!
Und der Bliesgau hat einen neuen Namen: Saarländische Seenplatte.
Die Wettervorhersage lässt leider nichts Besseres erwarten: aus Frankreich weiteres Wasser die Saar hinunter und von oben weiterhin Regen, Regen, Regen...

Meinst du nicht, es reicht so langsam???

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Ach Du Sch...

Ich habe gerade Nachrichten gesehen. Da ist ja ordentlich was los bei Euch im wilden Süden. Drück die Daumen, das jemand den Wasserhahn abstellt!

Ich bin dann mal weg

und ich sach noch...

der Typ mit dem implantierten Wiesel auf dem Kopf hat Schuld.
Er sacht doch immer -kein Klimawandel...
Nu zeicht das "Universum", was Sache is.

feudelnde Grüße aus der Norddeutschen "Seenplatte"

aloahe

ohje,

Zimmer mit fließend Wasser braucht kein Mensch.
Wünsche euch ein trockenes Wochenende, der Rhein steigt auch stündlich. Bis Bonn hat der hoffentlich wieder Normalpegel.

Bleibt frei, verrückt und glücklich.

LG,
Anja

Ach du guter Schreck!

Wasser im Haus ist ein Albtraum!
Wünsche euch Sonnenschein! Hoffentlich bessert sich die Lage schnell!

Lieben Gruß
Tame

Ach, ihr Süddeutschen...

Nur weils mal regnet, braucht nicht gleich geheult zu werden.
Lernt von uns Nordlichtern, Deiche bauen, Schafe draufstellen, Kutter anschaffen - fertig!
Jetzt aber besser duckundweg, denkt
Fritze
( und grüßt von Herzen, und nicht unterkriegen lassen!)
PS: Sturm ist übrigens erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben...

“Du hast immer die Wahl: Das Handtuch zu werfen oder damit den Schweiß abwischen“

Das alle Wege gflutet sind

Das alle Wege gflutet sind reicht nun wirklich. Drücke euch die Daumen das der Himmel endlich aufhört zu heulen .

Das alle Wege gflutet sind

Das alle Wege gflutet sind reicht nun wirklich. Drücke euch die Daumen das der Himmel endlich aufhört zu heulen .

Hier oben

soll erstmal für drei Tage Ruhe sein!
Ich wünsch euch das gleiche und vor allem, dass im Keller kein Hochbett gebraucht wird!!!

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
"Du kannst was Du willst. Ende der Durchsage."
(beides von fazerBS)
<

Die Beine aus dem Bett

und schon sind die Füße nass. Doofe Vorstellung! Mir tut der Junge leid.
Ich drücke euch die Daumen, dass die Saar bald wieder in ihr Bett zurück kriecht und ihr eure gewohnten Runden drehen könnt.
----------------------------------
LG Inumi
Wenn ein Lauf nicht dein Freund ist, dann ist er dein Lehrer.

Verdammte Axt! Hoffentlich

Verdammte Axt! Hoffentlich wird es bald besser und Ihr bekommt die Feuchtigkeit schnell aus dem Haus. Hast Du noch ein paar Laufstreckenalternativen, die halbwegs trocken sind?
LG Christiane

Das mit diesem längsten Nebenfluß ...

... sieht ja (wie immer mal wieder) wirklich klasse (?) aus. Da haben Experten geplant!
Aber dass es am Berg auch irgendwie etwas nass wird, ist dann schon weniger lustig.
Trockene Ausweichrouten gibt es in Westsibirien.
;-)
Beim Schalk läuft das Training!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links