Benutzerbild von Jerun

Silvesterlauf heute hatte ich keine Lust. Dieses Gehetze auf 10 km ;-), nee.

Es gab eine viel bessere Alternative :-)!! Der Bergische Wupperlauf in Wuppertal.
Ein Gruppenlauf organisiert von Oliver Witzke = top-organisiert!

Es ist ein Lauf ohne Wettkampfcharakter, einfach nur gemeinsam laufen. Zur Auswahl stehen 25 km mit 800 HM oder 42 km mit 1200 HM. Wenn ich gut 100 km fahre, dann laufe ich natürlich 42 km :-).

Was soll ich sagen...ein sehr gelungener Jahresabschluss!! Es hat sehr viel Spaß gemacht!! Es war so dermaßen bergig, steil, matschig und rutschig...unglaublich!! So dreckig war ich noch nie ;-)

Die Anstregung habe ich aber gut gemeistert und der Muskelkater hält sich sogar in Grenzen. Das hat mir allemal viel mehr Spaß gemacht, als heute 10 km gegen den Sturm und die Uhr zu rennen :-), dann lieber 6 Std. Schlammschlacht ;-)

In diesem Sinne, wünsche ich allen Jogmappern einen guten Rutsch und alles Gute und vor allem Gesundheit für 2018!!

0

Ja, Olis Läufe sind top organisiert

Hört sich nach einer tollen Schlammschlacht an!

Dir auch ein tolles 2018!

Bleibt frei, verrückt und glücklich.

LG,
Anja

Toll

Schon beim Lesen wurde ich neidisch. Natürlich läufst Du nicht 25, wenn Du 42 laufen kannst :-).
Was für ein perfekter Jahresabschluss!
Alles Gute für 2018!

Ich bin dann mal weg

hihi

sag das mal dem Durchschnittsdeutschen: wer 100km fährt kann auch 42km laufen *gröhl*

sehr fein gemacht! Ich wünsche dir ein gutes 2018! Wir sehen uns in Rodgau ;-)

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Ohne Wettkampfcharakter

Hört sich herrlich nach Spaß an. Toller Abschluss.
Ich wünsch Dir für 2018 mehr von diesen tollen Läufen!

chiun

Der perfekte Jahresabschluss

Der perfekte Jahresabschluss !!! Happy New Year und viele solcher schönen Läufe 2018! Liebe Grüße - Christiane

Schlamm!

...so langsam kann ich dem auch was abgewinnen, aber ich bezweifle, dass ich das 42km durchgehalten hätte...
Was für ein feiner Jahresabschluss!!!

Gruß, Dominik
_____________________
"Was zu schnell ist, weiß man meist erst hinterher!"
"Du kannst was Du willst. Ende der Durchsage."
(beides von fazerBS)
<

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links