Benutzerbild von strider

Musste gerade mal lachen

mal ein Blick in die Statistik:

Laufen 2018: 766,29 km

Rad 2018: 766,26 km

Nur Schwimmkilometer habe ich weniger (126) ;-)))

Ich glaube, ich muss wieder mehr laufen gehen, sonst droht mir her der Rausschmiss ;-))

Benutzerbild von strider

2 Seen Lauf und das große Fragezeichen

Zuerst das Wichtigste: Es ist einfach ein toller Lauf, ohne Zeitmessung und daher auch ohne Wettkampfcharakter. Man kann 12km laufen oder walken (rund um die Talsperre Nonnweiler) oder 18km laufen/walken (vom Bostalsee bis zur Talsperre Nonnweiler) oder halt beides laufen, dann sind es 31km (doch, die Rechnung stimmt, da kommt ein Zwischenstück dazu...). Es geht hoch und runter und gefühlt mehr hoch als runter (483 positive Höhenmeter auf der langen Strecke). Für die 31km (lang) wird man mit dem Bus zum Start gefahren und läuft zurück.

Benutzerbild von strider

Pokal "aus Versehen"

Na ja, ein virtueller. Und auch noch im Wasser.... Also eigentlich keiner ;-))

Gestern Abend waren wir nach längerer Abstinenz (Ferien) mal wieder im Triathletentraining. Oh Mann, die anwesenden Männer waren doddal begeistert IHRE Treibholzbahn wieder mit einer Frau teilen zu müssen. Sicherheitshalber sprangen sie gleich ins Wasser, sobald ich die Halle betrat, damit auch klar ist, dass ich hinten bin. Von mir aus ;-))
Aber unser Trainer war nicht da, sondern ein Vertreter. Und der hatte Ausdauertraining angesetzt:

Benutzerbild von strider

Off topic: Die Angst fährt mit

Erste Radausfahrt in diesem Jahr! Neues Rädchen, schönes Wetter, alles ist gut.

Benutzerbild von strider

Mein schlechtester Freiburg Marathon

Und ich wähle mit Absicht nicht die Kategorie "Runner's Low - muntert mich mal auf", denn schließlich war alles mit Ansage und vorhersehbar. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Benutzerbild von strider

Schxx auf die Zielzeit - Two Oceans Ultra

Das Wichtigste vorweg: Es waren wunderbare Tage mit wunderbaren Menschen! Dass das Pferdchen und ich miteinander klar kommen wussten wir ja seit dem Comrades. Diesmal mussten aber unsere Männer auch mit. und so ganz selbstverständlich ist es nicht, wenn vier Menschen 11 Tage aufeinander hocken, dass es NICHT kracht. Ok, es krachte, aber nicht untereinander ;-))

Benutzerbild von strider

Last Call for Cape Town - HM Kaiserslautern

Es geht loooos! Morgen mittag geht es nach Frankfurt, in München treffen wir Carla-Santana nebst Göga und dann geht es über Johannesburg nach Kapstadt! In die Sonne! Ok, für ihren Geschmack hatten die Kapstädter zuviel Sonne und zu wenig Regen in letzter Zeit, ich hoffe aber trotzdem, dass wir jetzt nicht gerade die Regenperiode dort kriegen!

Benutzerbild von strider

Was für eine Woche!

Ich weiß gar nicht, woher das nun kam. Denn eigentlich war soviel Arbeit, das nicht viel Sport angesagt war. Ich habe dann irgendwann die Lücken genutzt. Und so kamen

69km Laufen zusammen (viermal frühmorgens, und zwar 11+3 mit dem Pubertier/15/10/10km und heute bei arktischem Wind 20km)

139km Rad (ok, nur 9km mit dem MTB und dann 130km Spinning ;-)

und 10km Schwimmen zusammen (zweimal abends Vereinstraining, 400m Test inklusive, einmal nachmittags freies Training und einmal mittags privat mit Rentnerbojen, eine 3,1km Einheit, die viel Spaß gemacht hat).

Benutzerbild von strider

Auch Off Topic: Cycling Marathon

Wir haben ja schon mal so einen Vereinsmarathon mitgemacht. Diesmal machte mich Friseurin auf ein "Event" aufmerksam. Nun bin ich bei so Bezeichnungen generell misstrauisch, aber das dauerkalte Wetter geht mir auch auf den Zeiger, außerdem hat Spinnig einfach den Vorteil, dass man mit Tochter fahren kann ;-)

Benutzerbild von strider

Off topic: Viel hilft manchmal viel

Swimmer's High! Und Kind war schuld ;-)

Nr 2 braucht für eine Bewerbung einen Schwimmnachweis. Für die 200m hat sie 6:40min Zeit. Also fragt sie unseren Triathletentrainer, ob er die Zeit abnimmt. Gestern Abend durfte sie antanzen und prompt bekamen wir alle einen Zeittest. Aber natürlich über 400m.... Der letzte Test war vor drei Monaten und da waren Coach und ich schon superstolz über unsere Zeiten: Coach für 8:13 und ich 8:25.

Google Links