Benutzerbild von admin
Ich habe gerade erst angefangen und bin gespannt, was es bringt.
16% (752 Stimmen)
Ich laufe noch nicht länger als ein Jahr regelmäßig
16% (775 Stimmen)
Ich hab vor 1 bis 3 Jahren angefangen das Laufen in mein Leben einzubauen
30% (1416 Stimmen)
Seit 3 -10 Jahren
24% (1152 Stimmen)
Länger als 10 Jahre und es macht immer noch Spaß
10% (489 Stimmen)
Ich laufe überhaupt nicht regelmäßig sondern eher sporadisch (weniger als 1 Mal pro Woche)
3% (132 Stimmen)
Gesamte Stimmen: 4716

Was mag der Unteschied sein

Was mag der Unteschied sein zwischen:

Ich laufe schon länger als 3 Jahre regelmäßig

Ich laufe seit 3 -10 Jahren.

??????

Das ist eine sehr gute Frage!

Es gibt auch eine Schnittmenge zwischen "Länger als 3 Jahre" und "Länger als 10 Jahre", denn alle, die mindestens seit 10 Jahren dabei sind, laufen auch schon länger als drei Jahre...

Trotzdem könnte man vermutlich ohne Verlust einfach die Stimmen von "Länger als drei Jahre" der dem Ergebnis "3-10 Jahre" hinzufügen. Das wäre dann auch der bisher größte Anteil...

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Gerade beim Umzugs-Aufräumen meinen...

...ersten "Mini-Trainingsplan" gefunden - der erste Lauf der dann folgenden Regelmäßigkeit (zunächst 3x pro Woche, zusammen 70 Minuten) war bei mir am Montag, 7. Mai 2007.

Das ist echt total schön - das hefte ich gleich vor die Urkunden, auf die ich stolz bin... :)

---
Wir sind BORN. Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt.

Der Gruppenwettstreit: RUHR vs. BORN

Seit exakt....

30. Dezember 2006, 18:30 Uhr
Und ich habe noch die 4 Ausgaben einer Laufzeitschrift vor mir liegen, mit Trainingspläne für Marathonanfänger. Und da habe ich einen stur umgesetzt - für meinen ersten Halbmarathon... Hat aber funktioniert ;-)

Im Okt 2004

bin ich die ersten 90 sek am Stück gejoggt, Puls bei 180. Am 10.4.2005 bin ich dann den ersten HM gelaufen. Leider bin ich nie kontinuiertlich dabei geblieben, immer mal wieder Monate mit sporadischem Laufverhalten dazwischen

seit über 30Jahren laufe

seit über 30Jahren laufe ich mit gewisser Regelmäßigkeit
und nur drei Gipsfußpausen

Anfängeralarm... :)

Hallo,

mit dem Laufen habe ich Ende März '09 begonnen.
Nun hoffe ich, dass ich die Regelmäßigkeit beibehalte.

Viele Grüße,
Stefan

Keine leichte Antwort...

Hm, also ich versuche seit 3 Jahren regelmässig zu laufen, d.h. ich habe seit dem angefangen es "in mein Leben einzubauen". Aber dauerhaft dabei geblieben bin ich bisher nicht. Jetzt habe ich vor 2 Wochen mal wieder angefangen, bin zuversichtlich, aber erneut am Anfang...

Habe mich letztendlich statt "Ich habe gerade erst angefangen..." für "Ich hab vor 1 bis 3 Jahren..." entschieden :)

???

HI! Ich bin vor 5- 6 Jahren auch schon regelmäßig gelaufen - aber regelmäßig einmal pro Woche oder auch nur einmal pro Monat. Also hab ich 1 bis 3 Jahre angekreuzt. Mach damit, was Du willst.

vor 16 Jahren


Mit 25 habe ich angefangen mit den klassischen 100m laufen, gehpause usw. Da habe ich auch noch geraucht. Seit dem laufe ich relativ regelmäßig, aber auch viele Monate Schwanger und Babypausen wo nix lief. Aber angefangen habe ich immer mal wieder. Jetzt seit 3-4 Jahren regelmäßig ohne Pause, seit knapp 2 Jahren mit Wettkämpfen und Jogmap.
Uns es ist auch erstmal kein Ende abzusehen!!!! (hoffe ich!!!!)

Laufen seid wann?

Ich laufe seidem mein erster Hund gestorben ist. Angefangen habe ich auf unseren gemeinsamen Morgengassis mit Walking. Als er tod war, habe ich angefangen Musik zu machen, zu singen und ich konnte immer lange feiern gehen, weil keiner zu Hause gewartet hat. Das habe ich aber nicht lange durchgehalten, ich war trotzdem immer traurig, also habe ich mir, weil alles nichts geholfen hat einen neuen Sonnenschein zugelegt (mein jetziger 4Beiner). Der fand laufen auch ganz gut. Weiter gelaufen bin ich wegen Liebeskummer. Das ist meinem Harry aber egal. Er ist eine treue Seele und findet Gassi toll - wie ich auch.

Es gibt sicher einen Grund mit dem Laufen zu beginnen. Bei mir gibt es immer einen Grund, damit nicht aufzuhören. An Liebeskummer könnt ich ständig leiden, auch an Bewegungsmangel und wenn ich mal keine Lust habe auf Singen, Akkordeonspielen, Jonglieren oder Philosophie, dann kann ich ja immer noch laufen.
Seid fast 3 Jahren laufe ich regelmäßig mehr oder weniger und es gehört zum Leben dazu.

Gassiläuferin
Anja mit Laufbegleiter Harry

"Oft ist das Denken schwer, indes // das Laufen geht auch ohne es."

Laufen mit Thees

Na, da haben Tomte doch das passende Lied geschrieben.
______
Ich und mein Hund,
wir mögen zusammen gehen,
da vorne könnte etwas passieren,
wir bleiben stehen.
Ich ziehe deine Anwesenheit
den meisten Menschen vor.
Du trägst immer eine Leine
und das nur wegen mir.

Denn ich würde töten,
wenn du stirbst
und das sage ich nur dir
in dieser Welt, die für uns
aus drei Sachen besteht.
eine Hand auf dem Bauch,
eine Stunde an der Luft,
eine Jagd auf den Geruch,
der Lust verspricht.

Endlich einmal etwas, das länger als 4 Jahre hält,
endlich einmal, etwas das länger als 4 Jahre hält.

Du jagst die Kronkorken,
die ich schmeiße.
du hast viel zu tun
in dieser zeit.
du wirst unruhig,
wenn du die Elbe riechst,
du weißt ich war nervös,
während dieser Monat verstrich.
das ist kein Urlaub,
das ist eine Reise,
das ist alles andere als
die gute Seite.
sie erreichen ihre Ziele,
für uns ist es unsagbar weit.

Endlich einmal etwas, das länger als 4 Jahre hält,
endlich einmal etwas, das länger als 4 Jahre hält.

Aber wir gehen unsagbar weit,
aber wir gehen unsagbar weit,
aber wir gehen unsagbar weit,
aber wir gehen unsagbar weit,
aber wir gehen unsagbar weit,
aber wir gehen unsagbar weit.

Endlich einmal etwas, das länger als 4 Jahre hält,
endlich einmal etwas, das länger als 4 Jahre hält.
Endlich, endlich,....
______

mk

Laufen in Leipzig (z.B. beim 10. Cross "Rund um den Bismarckturm" am 26. Juli

'Ne schnieke Gauss'sche

'Ne schnieke Gauss'sche Normalverteilungsglocke...

Findet Markus, der seinen ersten Wettkampf vor 12 Jahren lief, aber erst seit 1-3 Jahren wieder regelmäßig auf der Piste ist..

Mein Blog

Ich laufe seit dem 18.06

Ich laufe seit dem 18.06 regelmäßig und hoffe auf baldige Erfolge (Ausdauer, weniger Kilos)

das ist so lieb, danke

muss ich mir mal anhören ...

Anja

"Oft ist das Denken schwer, indes // das Laufen geht auch ohne es."

Für mich war das auch schwer abzustimmen...

... in meiner Jugendzeit war ich sogar aktiver Leichtathlet. Mein erster Wettkampf über 50m Sprint gab mir gleich meine erste Urkunde. 4. Platz aber "nur" drittbester im Verein. Als dann unser Trainer berufsbedingt nach Japan ging, ging bei unserem Verein nichts mehr und ich habe aufgehört. Seit 3 Jahren jogge ich wieder regelmässig. Daher habe ich 3-10 Jahre angeklickt :)

1955 Mal

Seit Januar 1986 bin ich 1955 mal gelaufen.
Gesamtstrecke: 21255 km


(seit Januar 2007)

Statistik und Diagramme

Hi

ich finde die Seite echt super!!!

leider sind die Diagramme alle ohne eine passende Achsenbeschriftung, deshalb sind sie kaum aussagekräftig.

Auch bei den Buddys kann man keinen sauberen Vergleich machen, da man nicht zuordnen kann, wer wann in welcher Zeit wie weit gelaufen ist.

Es wäre schön wenn die Diagramme eine Achsenbeschriftung und eine sinnvolle Einteilung, Gliederung bekommen würden.

Die Abstimmung sieht etwas

Die Abstimmung sieht etwas komisch aus unter Opera/Linux... :)

http://www.n-sch.de/abstimmung.png

Also ich fand diese Umfrage

Also ich fand diese Umfrage ja interessant und aufschlussreich. Aber sind denn 3 Monate nicht genug? Wie wäre es mal mit der nächsten Umfrage?

29 Jahre dabei

Am 6. Oktober 1980 habe ich mich von 'Jogger' zu 'Läufer' umbenannt. Am 10. Juli 2009 war es dann soweit, bin mein 100.000ste km gelaufen.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links