Benutzerbild von admin
Genau ein Paar. Erst wenn die durch sind, kauf ich neue.
37% (1105 Stimmen)
Ich hab zwei Paar. Eins zum Laufen eins zum Wechseln.
37% (1114 Stimmen)
Ich hab 3 - 5 Paar. Öfter mal wechseln ist besser für Mensch und Material.
24% (710 Stimmen)
Mehr als 5 Paar. Für jede Situation brauche ich den richtigen Schuh.
2% (52 Stimmen)
Gesamte Stimmen: 2981

Laufschuhe

Aktiv nutze ich eher nur zwei Paar, aber von meinen alten Laufschuhen kann ich mich einfach nicht trennen. Gelegentlich trage ich sie auch noch mal zum Laufen, meistens aber im Freizeitbereich. Und meine allerersten sind die allerschönsten!
Ricamara

Komme an keinem

Komme an keinem Laufschuhgeschäft vorbei, ohne kurz
reinzuschauen. Habe 4 paar Laufschuhe. Beim 5. paar Schuhe
wird mir der Kopf von meinem Mann abgerissen :-)

5 Paare

Habe z. Zt. 5 Paare in Betrieb, die ich immer wieder durchwechsele. Dadurch gerate ich nicht in Zeitnot und kann in aller Ruhe die Sonderangebote abwarten. Die sogenannten "Auslaufmodelle" reichen mir dabei völlig aus.

laufend fit und gut drauf!

Drei...

Paar Laufschuhe stehen bei mir rum. Von denen sind aber nur 2 im ständigen Wechselbetrieb. Das dritte Paar ist für Wettkämpfe reserviert. Deshalb hab ich mal meine Stimme für 2 Paar abgegeben.

6 Paar

3 normale Allround-Trainingsschuhe, 1 Paar WK-Schuhe für schnelle Strecken oder Bahn, 1 Paar Trailschuhe und 1 Paar wasserdichte - die lauf ich am seltensten, trotz Regenfetischist, dazu regnet es einfach nicht genug ;-))

Leben ist Bewegung

Oh je...

Tja, da wären 2 Paar "Allroundschuhe" für alle Strecken, ein Paar relativ abgelaufene, die ich nur noch selten anziehe, ein Paar leichte Treter für kurze Wettkämpfe und Tempotraining, Nike Free für Techniktraining und Halle und seit neuestem ein Paar Goretex-bewährte Trailschuhe. Äh... das sind dann mehr als 5, oder??? Gefühlt sind es 3 Paar :-))
Und 2 Paar Einlagen, die immer brav die Schuhe wechseln...

:-) cc

naja....

... "Schuh-Sucht" kennt man(n)ja von Frauen. Warum soll's bei Laufschuhen anders sein?! Viel Spass beim laufen! ;-)

Laufschuhe wie viele?

Ich finde wenn man die Sache ernst nimmt braucht man schon vier paar.. Ein paar Trainingsschuhe mit guter Dämpfung, ein zweites paar dazu um sie öfter mal zu wechseln, (schont material und geldbeutel) dann ein paar winterlaufschuhe mit besseren grip und gore-tex obermaterial bei sau-wetter.. zu guter letzt noch ein paar für den Wettkampf schön leicht und flexibel.. So ist man perfekt ausgestattet ohne zu übertreiben.. gruß Jochen

Laufschuhe

1257.55 km
7 paar für jeden Tag andere.

Nuzte momentan 2 Paar von

inzwischen wohl 6 Paar. Anfangs habe ich auf Addidas geschworen. Dann bekam ich vom Triathleten Simkovics den Tipp mit Asics. Das ist ein super Schuh. Beim Berlin Marathon ließ ich mich bei Addidas vermessen und erhielt ca. 6 Wochen später meine "Maß-Schuhe", es waren bisher die teuersten und mit Abstand die schlechtesten. Ich zieh sie an, wenn ich mit den Hunden rausgehe oder im Garten bin...
Hier im Ort gibt es ein Sportgeschäft mit orthopädischer Beratung. Spezialisiert auf Schuhe. Diesen Tipp erhielt ich von einer der besten Triathletinnen von Rheinland-Pfalz. Ausgerechnet Reebok und Nike Schuhe wurden mir empfohlen. Gegen diese Marken bei Schuhen hatte ich eine Aversion, weil ich von beiden schon Schuhe trug, die nicht Läufer gerecht waren. Mit den neuen Paaren bin ich seit Juni jeweils rund 600 Kilometer gelaufen. SUPER! Anfang Januar kommen neue Schuhe. Grundsätzlich sollte man als aktiver Läufer/in mehrere Schuhe zur Auswahl haben und diese auch wechseln. Das bekommt den Schuhen und den eigenen Gelenken, etc. Ein Schuhspanner aus Holz steckt in jedem nach dem Laufen drin. Auch das ist bei den hohen Anschaffungskosten m. E. nach wichtig.

mit sportlich-fröhlichem Gruß
Triatman57

Inzwischen habe ich vier

Inzwischen habe ich vier Paar:
- ein paar normale
- ein paar billige vom Deichmann die ich mir einfach mal nur zum Wechseln gekauft hab
- ein paar Lightweight die ich mir mal aus den USA mitgenommen habe (waren da natürlich extrem günstig) - das sind jetzt meine Wettkampfschuhe
- seit gestern noch ein paar Trailschuhe (war ein Zufallskauf), die haben aber noch 0 km :)

4 Paar

Ein Paar alte Schuhe, ursprünglich für Marathon, die ich jetzt noch für längere Trainingsläufe auf Asphalt nutze, und ein Paar (ebenso alte) Trailschuhe für Wald und Schmuddelwetter. Dazu ein neues Paar für Marathon/lange Strecken und ein Paar leichte Wettkampfschuhe, beide im Moment für Wettkämpfe reserviert.

Hmmm.....

...mir langt wohl ein paar zum laufen aus.
sind auch bei regen wieder trocken (im normalfall nach einen tag).
hab aber für Laufbandtraining und fitnessstudio ein zweites paar.

Laufschuhe

Tach, ich habe 2 Paar Schuhe, das eine Paar ist schon nen bissl älter und ich benutze es für die Wald- und Crossläufe (sehen jetzt auch schon so aus, bekomme ich nicht mehr richtig sauber). Das zweite Paar ist "neu" und sauber, mit diesem Paar laufe ich die Strassenläufe. Dank jogmap.de weiß ich jetzt wann ich die Schuhe auswechseln kann. Jogmap sei dank...weiter so

Schuhe

Ich laufe nicht sooo oft, da reicht erstmal ein Paar.

2 Paar

Hallo ich habe zwei Paar Laufschuhe.
Nutze aber zum laufen eigentlich immer nur eines....

Jan

Ne, is klar Paule...

...wenn Du mit mehr als einem Paar laufen würdest, müsstest Du ja 4 Füße haben, wa? ;-)

glowi, bornierter Regenfetischist

...

Hallo,

zum Laufen nutze ich ein paar Schuheund das so lang', bis sie "auseinanderfallen". :)

Mehr als zwei paar Lauf-Schuhe finde ich schon sehr übertrieben.

Viele Grüße,
Stefan

Ein Paar ist genug!!

Ein Paar ist genug.
Danke ist genug

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links