Benutzerbild von strider

Sieg auf der Treibholzbahn

Mittwochs gibt es immer den Kampf der Treibhölzer. Wir müssen uns zu acht die halbe Außenbahn teilen. Da die meisten nicht richtig kraulen können gibt es immer die Wahl entweder im Gegenverkehr zu landen oder den Beckenrand zu treffen, beides in der Regel recht schmerzhaft.

Benutzerbild von strider

Laufen ist Familiensache - Ottweiler Nachtwächterlauf

Es war klirrend kalt, wie immer. Und atmosphärisch und schwierig zu laufen wie immer. Aber diesmal waren alle am Start: strider 2 und 3 gingen die 10km an, strider 4 und coach1 die 5km. Eltern begleiten natürlich Kinder ;-)

Benutzerbild von strider

Ich habe gekniffen

und bin den heutigen Adventslauf - flache 10km an der Saar - nicht mitgelaufen. Der war 2004 mein erster 10km Lauf und seither war ich eigentlich - bis auf eine Ausnahme, als ich Fortbildung hatte - jedes Jahr dabei.
Dieses Jahr nicht. Fuß muckt, Tempo ist nicht drin, außerdem hatten wir Enkelinwochenende - und die kann ich mit ihren 4 Jahren ja nicht alleine bei Temperaturen um den Gefrierpunkt warten lassen. Also ließen wir den Opa Coach laufen, machten nette Fotos und feuerten die - insgesamt recht wenigen - Läufer an.

Benutzerbild von Hamburgschlumpf

Bei Traumwetter den Brocken gerockt

Auf der Webseite des Harz-Gebirgslaufs wird der Brocken-Marathon als „härtester Marathon des Nordens“ und als „fast schon legendäre Laufstrecke“ bezeichnet. Ein Blick auf das Höhenprofil zeigt, warum das so ist.



Höhenprofil © www.harz-gebirgslauf.de

Benutzerbild von Jerun

Mein Schwarzwald-Wochenende

Vergangene Sonntag war der 50. Schwarzwald Marathon in Bräunlingen. Ein Marathon mit viel Geschichte dahinter. Ist er doch der erste, wo offiziell Frauen starten durfen und der - ich glaube - weltweit älteste Landschaftsmarathon.

Samstag Morgen um 6:00 Uhr ging die Reise los. Nach einer sehr angenehmen und reibungslosen Zugfahrt war ich um 13 Uhr schon da.

Zimmer konnte ich erst um 14 Uhr beziehen. Also erstmal Startunterlagen abholen und spontan für die 10 km nachmelden.

Benutzerbild von strider

Triple 2: Grandios eingebrochen aber grandios: Chicago Marathon

Ich verliebe mich nicht schnell, aber in Chicago habe ich mich verliebt. Und wie bei jeder Liebe weiß man gar nicht so recht, wieso eigentlich ;-). Ich jedenfalls fühlte mich von Anfang an wohl in dieser Stadt, und das kann ich sonst eigentlich nur von Köln behaupten. Wir haben die Woche genutzt und so ziemlich alle wichtigen Winkel aufgesucht (allein 5h im Field Museum verbracht....).

Benutzerbild von köln42195

Köln-Marathon 2017

Wie bei mir so üblich, wollte ich auch dieses Jahr in Köln beim Marathon starten. War diesmal aber ganz schön knapp. Doch der Reihe nach.

Benutzerbild von Jerun

Das ist MEIN Laufjahr!!! - PB beim Münster Marathon

Ich schwebe immer noch auf Wolke 7 und das Grinsen ist erstmal festgetacker :-)))

Heute war Marathon in Münster!! Es ist einfach der Allerbeste!!! Klein aber sowas von fein :-))!! Grandios!!

Mostrich hatte ich auch informiert und so kam er eigens aus Beyreuth angereist.
Wir haben uns zwar nur kurz vorm Start getroffen, aber immerhin.

Wetter war PERFEKT!! 18 Grad, teilweise sonnig - ok, etwas windig, aber ging noch.

Benutzerbild von brihoha

Ich bin ein Finisher :-))

Meine erste Mitteldistanz.....
Und ich kriege das Grinsen nicht aus dem Gesicht.

Als ich mich letztes Jahr mit Freundin Ruth zusammen dafür angemeldet habe, irgendwie in einem Anfall von Übermut, Angst, Aufregung und Größenwahn, konnte ich ja nicht ahnen, wie das ausgeht. Ich wollte es wissen, es einfach versuchen, notfalls bekomme ich eben einen auf die zwölf ;-)
Nun gut, ist ja noch laaaaange Zeit bis dahin.
Vorher waren andere Events präsenter, der Winter lang und kalt, ich bin viel gelaufen und mit einer etwas gezielteren Vorbereitung ja noch Zeit. Dachte ich ....

Benutzerbild von strider

Triathlonsaison 2017 beendet: OD in Köln

Coach wollte noch mal die Langdistanz in Köln machen. Na, wenn wir eh da sind, mache ich die Olympische, dann habe ich das Triple voll: Köln Halbdistanz 2012, Langdistanz 2014 und eben olympisch 2017. Ich war neugierig auf die Strecke, denn die OD bleibt oben am Fühlinger See.

Google Links