Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Benutzerbild von aloahe

Blog für 6 Pfotenteams

...war schon wieder sprachlos.
Bin mit meiner schnellen Trainingspartnerin auf'm platten Land unterwegs.
Von weitem sehe ich eine Frau mit Hund an der Leine ( evtl. Riesenschnauzer).
Meine war ohne Leine unterwegs.
Ich komme langsam näher.
Frau wird hektisch und macht mich an, ihr Hund wäre doch noch ein Welpe, und die dürften bis 1,5 Jahre nicht von der Leine (aha ?), ich soll meinen Hund anleinen.
Na wenn sie das sagt, aber jetzt gibt es einen kräftigen schlag auf den Hintern des "Welpen" und dann erst den Befehl -Sitz-. Hallo- Reihenfolge!

Benutzerbild von strider

Osterbilanz

was kommt bei vier freien Tagen heraus?

Karfreitag: Dauerregen! Nr 2 will laufen, ich ein bisschen mehr, Coach sein Ding. Also fahren die beiden das Auto zum Treffpunkt, ich laufe (5,38km) hin und dann mit Nr 2 eine Runde (6,94). Macht zusammen 12,32km.

Noch nicht nass genug? Wir gehen schwimmen. Hinderniskraulen. 2km in knapp unter 50min reicht.

Benutzerbild von Hamburgschlumpf

Frohe Ostern und ein kurzes Laufzeichen

Zunächst wünsche ich allen frohe und sonnige Ostertage!!

Ein kurzes Lebens- bzw. Laufzeichen von mir:

Ich stecke in der Endphase der Vorbereitung für den Hannover-Marathon, der am 10. April statt findet (läuft dort noch jemand?). Bis auf einige Tage Husten-Pause konnte ich im - dankenswerter Weise milden – Winter Hamburgs recht gut trainieren, der Halbmarathontest vor einigen Wochen war auch zufrieden stellend :-).
Daher bin ich insgesamt ganz guter Dinge und werde meine Bestzeit angreifen und versuchen, unter 3:23 h zu laufen.

Herzliche Grüße!

Benutzerbild von strider

Aus mir soll kein Schwimmer mehr werden....

Im Moment hakt es mit dem Schwimmen, aber mächtig. Entweder ich habe doddal keine Lust und eine super Ausrede (das ist der Regelfall) oder was anderes kommt mir dazwischen. Das sollte diese Woche anders werden. Wer Luxemburg schaffen will muss schwimmen, strider gelobt Besserung und will sich am Schwimmtraining vom Coach (der Plan hat) orientieren. Wann lerne ich es endlich, dass bei mir andere Regeln gelten???

Benutzerbild von köln42195

Warten auf die Zeitumstellung

Meist komme ich erst nach 19:30Uhr zum Laufen und so langsam geht mir das Laufen im Dunkeln ganz gewältig auf die Nerven. Die Motivation fällt immer schwerer.

Benutzerbild von brihoha

Kopf gegen Bauch

Seit ich gestern in Kandel nach 4:14:59 durchs Ziel gelaufen bin, beschäftigt mich die eine, alles entscheidende Frage: will ich das so weiter haben?
Immer wieder diese Jagt nach der persönlichen Bestzeit. Diese wirklich ätzende Nervosität vor dem Start. Immer wieder im Vorfeld die Überlegung, wie strukturiere ich mein Training, passt alles, klappt alles?
Laufen soll doch Spaß machen. Ich liebe laufen. Es ist mein Leben. Und ich liebe Marathon laufen, selbst die Ultras, die vielleicht sogar ein klein wenig noch mehr. Und ich fahre auch gerne zu Wettkämpfen, trotz Nervosität.

Benutzerbild von aloahe

Axxxx Kalt

Es ist Sonntag,
Zeit,um mit der Fellnase die Brötchen zu erlaufen.
Die Klamotten gestern Abend zurecht gelegt,um den Boss nicht zu stören- soll ja 2 Stellige Grade geben, also kurz.
Tür auf, nur 2 Grad und strenger kalter Ostwind, na toll.
Wg. Training für den Hermannslauf extra eine etwas welligere Strecke gewählt.
Sogar Fellnase hat keinen Bock auf Kälte und zeigt mir auf Ihre Art sehr deutlich, was Sie von diesem Lauf hält.
Beim Bäcker Komik pur. Ich füle mich wie im neuen Pixar Film- Faultiere die bedienen, wenn man es Eilig hat, gefühlte 20 Leute vor mir.

Benutzerbild von strider

Einfach zum K... Doping!

"wütende Betrachtung" trifft es eher...

Benutzerbild von strider

Schneeflöckchen Weißröckchen warum kommst du geschneit!

Wir waren total motiviert! Montags steht Schwimmtraining auf dem Plan. Seit Coach und ich verschiedene Trainingspläne verfolgen ist es nicht mehr ganz so einfach Sport, Beruf und Familie in einen Plan zu kriegen. Aber der Montag war soweit klar.

Zurücklächeln bei Läufern ist uncool !?

Also, ich freue mich immer, wenn mir ein Jogger entgegenkommt….Ist er auch schon so kaputt wie ich? Läuft er so schneckenmäßg wie meinesgleichen? Ist er ein ganz schneller? Riecht er nach duftendem Weichspüler? (ich weiß nicht wie das geht, aber das erlebe ich oft!), Läuft er mit der Glückseligkeit in sich oder schon etwas gequält?
Wie auch immer, ich gebe zum Gruss immer ein kurzes Lächeln, weil ich zum "Hallo sagen" keine Luft habe, die brauche ich schließlich zum Laufen.

Google Links