Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Mein erster Marathon :o))

Gestern war es so weit: ich bin das erste Mal die 42,195km gelaufen!!

Als Erstes möchte ich mich an dieser Stelle bei den (meiner Meinung nach) weltbesten Lauftreff-Mitläufern bedanken: Ihr seid TOLL!!! Vielen, vielen Dank!!

Benutzerbild von happy

happy(s) old year...

...war einfach ein ganz grandioses! und dafür gilt es erstmal nen dickes dankeschön loszuwerden an den lieben läufergott, meine tollen laufbuddys, dieses forum, meine physioline, meine laufschuhe, meine laufsocken, meine laufbuxe...oooooke, lassen wir das, sonst endet das womöglich auf dem index für üble ausdrücke ;-)

aber ma im ernst, in diesem jahr habe ich echt meine vier großen ziele erreicht:

Benutzerbild von hoemma007

2013 erfolgreich beendert

So jetzt habe ich tatsächlich 2013 mit 600 Km beendet. Ich hatte zwei längere Verletzungspausen (Arthrose im Sprunggelenk) aber ich habs immer wieder geschafft zu starten. Auch mit Hilfe einer Laufgruppe, die unregelmäßig zwar aber immerhin wöchentlich läuft, fiel mit dies einfacher.

2014 soll natürlich noch besser werden. Vielleicht noch ein paar Kilos weniger (83 kg bei 1,77) wäre nicht schlecht aber ich habe es in der Hand.

Habe mir zusätzlich aus Ausgleich den WaterRower gemietet, um eine spannende Alternative zu haben. Hoffe dieser trifft in den kommenden Wochen ein!

Benutzerbild von Moritz79

Moritz' Rückblick auf das Laufjahr 2013

Auch für mich ist der Jahreswechsel wie für viele andere auch eine gute Gelegenheit, persönlich auf das Jahr 2013 zurückzublicken, hier bei jogmap explizit auf das "Laufjahr"

Schon 2012 hatte ich dies an dieser Stelle getan, was den Vorteil mit sich bringt, nochmal die vor einem Jahr niedergeschriebenen Zielsetzungen aufzugreifen.

Was waren die Ziele für 2013?

Teil 1: Die "Über"-Ziele 2013:

- Gesund bleiben
- verletzungsfrei bleiben
- Den Spaß am Laufen behalten

Benutzerbild von sarossi

Momente wie dieser...

Für Momente wie diesen laufe ich :-)

Benutzerbild von runner_hh

"Meiner-Einer" Jahresrückblick auf's Laufjahr 2013

Im Grossen und Ganzem bin ich zufrieden mit dem Laufjahr 2013
Zwar habe und musste ich durch die Knie-Überlastung in der zweiten Jahreshälfte 2012
mehr auf "Meiner-Einer" Laufgestell geachtet, so das zum Jahresende 2013 (nur) genau
1111,11 Lauf-Km auf'm Tocho standen.

Diese setzten sich wie folgt zusammen:

Mit (nur) 714,26 Jahres-Trainings-Km ( bzw. 64,28% "Meiner-Einer" ges. Jahres-Km )
lief's eher suboptimal, war jedoch auch immer mit Augenmerk auf's Knie geschuldet.

Benutzerbild von Jedwabny

Treuer Gruppennutzer

Lieber Admin,

ein frohes und erfolgreiches Laufjahr 2014.

Als treuer Gruppennutzer freue mich schon jetzt auf die angekündigte Anpassung der "Gruppenanwendungen" insbesondere der Gruppenstatistik "Laufleistung 2014"

Würde mich übrigens über einen Relaunch der Anwendungen insgesamt freuen, irgendwie habe ich nämlich den Eindruck, dass immer mehr Buddies zu anderen Foren abwandern.

Facebook, Twitter, Runtustic. etc. sind aber doch keine wirklichen Alternativen zu einem speziellen Läuferforum.

jog on

jedwabny

Benutzerbild von supergrobi

Einmal!

2013 war unter'm Strich gesehen gelinde gesagt katastrophal, wobei das nichts mit dem Laufen zu tun hatte. Da hat's mit etwas über 400km (nicht lachen!) immerhin zu Platz 25 im schönen Wiesbaden gereicht.

Google Links