Benutzerbild von vstoesser

...ich schwimme immer noch auf der Welle...ich hab es geschafft...2h 14min und 22sec...mein ganz persönlicher Erfolg...E.O.N – Kassel Marathon...jaaaaa!!!!

...10 Monate alleine trainiert,( noch nie davor gelaufen ) aufgehört zu rauchen, immer wieder eigene „Tiefs“ weg stecken müssen, die Waage zum Teufel geschmissen, das „ Sauerstoffzelt“ abgebaut und dann dieser Lauf....Tage vorher schon aufgeregt...Selbstzweifel schwirrten im Kopf nur so herum und dann dieser Lauf.... Startschuss fiel...wo ist der Start?....9min allein gebraucht um überhaupt die Startlinie zu erreichen....Wahnsinn.....Läufer wohin man schaute- ich war nicht allein...und pünktlich zum Start hatten wir ein Bilderbuch-Wetter...die Sonne strahlte nur noch so vom Himmel und ich hatte gehofft, es möge doch bewölkt bleiben oder es Regen geben...nein....es war echt so bitter...es wurde HEISS !!!!!
- Über jede Dusche die aufgebaut war hatte ich mich gefreut und wäre am liebsten darunter stehen geblieben aber es musste ja weiter gehen....Kilometer für Kilometer....

Zwei Kilometer vor dem Ziel wollte ich aufgeben, wollte mich nur noch setzten- keinen Schritt mehr laufen... nur noch nach Hause...als plötzlich der Zeitwagen mit dem führenden Kenianer mich überrundete....was?!?...dieser lief wie eine Gazelle an mir vorbei...kaum sichtbar ein wenig Schweiß auf der Stirn und sah aus als hätte er eben erst das Rennen begonnen...was..!?!...dieser läuft den Marathon - und ich fange gleich an zu weinen, dachte ich....ich hab alles an Kräfte mobil gemacht was nur ging und es war so verdammt schwer...
aber der Zieleinlauf.....man....der war so geil....der Gedanke daran lässt echt noch mal die Härchen aufstehen...

-Ich will das noch mal und das ganze etwas schneller und dann vielleicht ab nach Berlin zum ganzen Marathon...jiipiehhhh....

...in diesem Sinne...

liebe Grüße nach euch da draußen....

vstoesser

0

Hallo, Glückwunsch für den

Hallo,

Glückwunsch für den ersten HM. Nach nur 10 Monaten eine wirklich klasse Leistung!

cu Gitti

Hey VSTOESSER !!!!! Super

Hey VSTOESSER !!!!!

Super !!! Daumen Hoch.
Willkommen im Club.

Bin auch meinen ersten HM gelaufen.
Und es war echt klasse.
Wir hatte mit 15 Grad und Wolken super viel Glück mit dem Wetter.

Meinen Bericht kannst Du auf meiner HP lesen.

Viele Grüße,
Sportprinz

www.sportprinz.de.tl

Weltklasse!

Hallöchen Vroni,
nochmal "HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!" .... Du kannst stolz auf Dich sein. Es war wirklich ein ganz toller Tag und ich hoffe, dass Du nächstes Jahr auch wieder dabei sein wirst. Wenn Du nach Berlin fährst, möchte ich aber einen persönlichen Bericht haben, ne wa!?
Liebe Grüsse
Tina

Glückwunsch!!!

Super, Gratulation zum "ersten"! Genieße das Gefühl und feiere deinen persönlichen Erfolg!!!

Herzlichen Glückwunsch!

...und Respekt vor der Leistung! Klasse!
Ich tüddel nach 14 Monaten mal grade mit Aufregung dem ersten 10er entgegen...

unvergesslich..

Hallo!

Herzlichen Glückwunsch zu diesem "Meilen"-Stein! Mit dem Fast-Aufgeben ist das wohl weit verbreitet - die Strecke ist auch irgendwie länger als im Training. Aber der erste HM-Zieleinlauf bleibt ein besonderes Erlebnis - du wirst noch oft gerne daran denken und deine nächsten Runden mit neuem Selbsbewusstsein angehen.
Viel Spass weiterhin beim km-Sammeln.
LG Supergrobi

gLÜCKWUNSCH

Wenn`s läuft,läuft`s!TOLLER BERICHT;HATTE DIE GLEICHEN GEDANKEN KURZ VOR DEN ZIEL ALS MEINE WADEN ANFINGEN HART ZU WERDEN;HAB ABER DURCHGEHALTEN;GOTTSEIDANK;HÄTTE SONST EWIG GEGRÜBELT WAS WÄRE GEWESEN WENN... aLLEINE DAS GÄNSEHAUT GEFÜHL BEIM ÜBERTRETEN DER ZIELLINIE MÖCHTE ICH NICHT MISSEN:LG KIKI

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links