Benutzerbild von TommyK

Hallo,
wer 1x in der Woche in Gesellschaft laufen möchte, melde sich...
Wir treffen uns 19.30 Uhr vor dem Laufshop "Sport Trend", Güldenstr. 1 (am Radeklint) in BS und starten gegen 19.45 Uhr Richtung VW-Halle/Bürgerpark.
Unsere Standardrunde ist um den Südsee (11,8 km), einige laufen auch mal weiter bis Leiferde (18 km) und manchmal auch "kurz" um den Spielmannsteich (7,9 km).
Wer welche Strecke läuft und ob langsam oder schnell sprechen wir normalerweise vor dem Lauf ab und dann gehts los... Meisstens alle zusammen, oft auch in kleineren Gruppen.
Nach dem Lauf sitzen wir dann noch in der Bassgeige und talken übers Laufen oder viele andere Dinge.
Zum Umziehen haben wir einen Kellerraum vom Sport-Trend, allerdings ohne Wasser/Duschen.
Wir sind ein freier unabhängiger "Lauftreff Braunschweig", kein Verein und bei uns ist jeder Läufer willkommen.
Weiterhin sind wir auch oft zusammen auf Läufen, sowohl regional als auch bundesweit oder international (gemeinsame Marathonreisen nach Rom, Athen, Paris)
Homepage www.lauffreunde.com
Gruß
Tommy
P.S. habe 2 unserer Lauftrecken auch veröffentlicht, werdet ihr mit dem Namen Lauftreff finden...

Gäste?

Nehmt ihr auch Gäste?? Bin als Exilbraunschweigerin öfter mal in der Gegend, spätestens zum obligatorischen Familienbesuch. Allerdings beruflich bedingt eher am Wochenende oder in den Ferien. Aber ich habe es mir notiert und hoffe, in den Sommerferien mal mitlaufen zu können!
Sieht man sich am 12.10.???

P.S: Sehe gerade, du läufst in einer total anderen Liga! Na, macht nichts, melde mich trotzdem - wenn ich darf - wenn ich in der Gegend bin.

Mein Debüt soll der 12.Okt werden

plane ich mal..habe von 1989-1999 in BS gelebt und wollte dort im Oktober ne Woche Urlaub machen und meinen ersten Ganzen laufen...

Grüße aus dem Süden

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Und wo willst du deinen

Und wo willst du deinen Marathon laufen ? habe meinen ersten auch in BS gemacht, weil ich den Heimvorteil und die Möglichkeit auf dem Fahrrad begleitet zu werden angenehm fand. Die Möglichkeit hast du bei den "Großen" nicht. Und am Ende zieht es sich sowieso - und das Feld sich auseinander, wenn man nicht gerade mit 30.000 Leuten losrennt. Muss einfach jeder für sich entscheiden, wo seine Priorität liegt, habe mittlerweile klein - mittel - groß (Teilnehmerzahl) hinter mir. Wichtig ist eigentlich, dass die Orga und Versorgung gut ist .. Genug zu trinken in dem Fall (vor allem bei der Wärme) - wie kriegst du das am WE bei den "Langen" denn hin ?

da war ich mir auch noch nicht sicher....

...das ich den in BS nehmen würde, alternativ den Schwarzwaldmarathon.de am selben Tag.
Danke für den Link...aber warum unter Ausschluß der Öffentlichkeit? Wollte noch ein paar Ex-Studis anfüttern und zum 10 jährigen Abschluß ne Laufparty machen....:-(
naja...anmelden werde ich mich eh erst im August/September wenn es der Trainingsplan zulässt...

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Rostock

Hey, da fängst du aber früh an mit den langen Läufen - wie viele willst du machen ? Hatte diesmal nur fünf ungefähr, einer mies abgebrochen mit Flüssigkeitsmangel vermutlich .. Der Rückweg bei deiner Strecke geht direkt durch die Stadt ? (Kann man zur Not die Straßenbahn nehmen, gell ;-)) . Ich habe mich oft kreisförmig um meinen Wohnbereich herumbewegt oder mir ein Ziel gesucht (Eltern in Wob z.B.) und mich dann von dort wieder mitnehmen lassen. Drück dir die daumen - wie ist dein Zeitziel ? Hast du auch einen Halben in der Vorbereitung ? Schönes WE

wer den marathon in bs wegen

wer den marathon in bs wegen der fehlenden zuschauerzahlne nicht mag, kann ja in wob laufen (ich weiß, für manche aus bs ein weiter weg). die orga ist top, an der strecke feuern mind. die streckenposten an und ich fand es klasse!
bin vor zwei jahren die 10km gelaufen und war letztes jahr persönliche betreuung für einen marathon neuling.
auf jeden fall verläuft man sich nicht (soll in bs vorkommen).

nur so als anregung...

Marathon in Wob

Denk dran dass die Strecke geändert wurde ..
Ich bin den Marathon Wob letztes Jahr auch gelaufen und fand es war ähnlich wenig los wie in BS, sowohl die Teilnehmerzahl als auch an der Strecke. Da bietet sich z.B. ein Start wie in Potsdam an - gleichzeitig mit den Halbmarathonis - da ist wenigstens auf der ersten Runde was los ... Orga in Wob ist schon gut, allerdings wurde die in der Presse auch fast mehr hervorgehoben als z.B. Sieger/-innen. In der zweiten Runde hat es auch eher genervt durch die Autostadt zu laufen - die Leute standen mehr im Weg, als interesse zu zeigen - und da hätte ich auch fast einen falschen Abzweig erwischt, weil kein Streckenposten da war ..

Hallo, ist das mit dem

Hallo,

ist das mit dem Lauftreff noch aktuell? Habe vor einer Weile mit dem Laufen angefangen. Aber allein rafft man sich leider eher schwer auf.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links