Benutzerbild von suricata

... sonst könnt ich mit meinem geprellten Steissbein den HM in 3 Wochen komplett abschreiben. 1A auf den Po gesetzt am Sonntag beim Skaten. Ergebnis: Steiss geprellt, Hand gestaucht, andere Hand angeschlagen. Aber: nichts gebrochen.

Heute dann vorsichtig der Versuch, ob's mit dem Laufen geht. Der Chirurg vom Röntgen hat gemeint: ich könnt es versuchen.

Lief ganz gut. Nach 5 min waren die Schmerzen weg. Fühlte sich zwar an, wie 10 kg extra, die man mitschleppt, aber ok. Schöne neue Strecke gelaufen, ganz langsam mit max. Puls bei 80 %.

10 km waren es am Ende.

0

Autsch!

...und gute Besserung für den Allerwertesten!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links