War das geil! Die Veranstaltung in Duisburg ist echt klasse. Mit meinen 2:11 bin zufrieden. Ab 12km schmerzte wieder mein rechtes Fußgelenk und dann kam noch eine Blase unter dem linken Fuß dazu, Aaaargh.... Aber ein knallharter Typ wie ich kennt ja keine Schmerzen ;-)
Wir haben uns dann schön auf dem Rasen der MSV Arena in die Sonne geknallt und dem Freibier gefrönt. Ergebnis: Sonnenbrand, besoffen und glücklich!

Anmerken muss ich noch:
Ich finde toll, wenn jemand einen Marathon in 2 1/2 Stunden läuft, auf dem Siegertreppchen steht und gefeiert wird.
Aber die Menschen, die nach 4 oder 5 Stunden ins Ziel getorkelt kommen, die mit unglaublichen Laufstilen 42km hinter sich bringen, die eben auch alles in ihren Möglichkeiten liegende geben, denen gebührt mein viel größerer Respekt. Leute ihr seid super!!!

0

Google Links