Benutzerbild von NacktesBaerchen

Also ich lauf jetzt seit Sonntag meine Strecke am Bleibtreusee in Brühl. Habe seit 5 Jahren überhaupt keinen Sport mehr gemacht. Anfangs war ich sehr erschrocken, dass ich keine 3 Minuten ohne Gehpause laufen konnte. Bis jetzt habe ich mein Laufzeit schon auf 6:20 gesteigert. Ob ich noch mehr hätte laufen können?... vermutlich schon. Aber ich will es nicht zu hastig angehen. Es soll ja Spaß machen. Erstmal sind die 10 Minuten mein Ziel. Dann 2 x 10 Minuten... dann... wird wahrscheinlich meine Seestrecke zu kurz. Vielleicht nehm ich noch den Gruhlsee dazu und laufe eine acht um beide Seen. Aber den Gruhlsee hab ich mir noch nicht angeschaut. Weiss nicht ob man da überhaupt laufen kann. Hat hier vielleicht jemand Erfahrung mit dem kleinen Gruhlsee?

Was mich noch extrem stört sind diese fiesen Mücken... Trotz Bewegung wieder 2 Stiche an den Beinen... Kann ich da vielleicht was gegen tun ausser noch schneller zu laufen?

0

hmm ... ich glaub die Runde

hmm ... ich glaub die Runde um den Heiderbergsee ist ein wenig länger ;-) ... Auswahl haste da ja genug ...

Ich nehm das Antifliegenspray vom Pferd meiner Frau *ggg* stinkt zwar wie Gülle .. aber hilft
keep on running ;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links