Benutzerbild von Sani1976

Gestern bei sonnig schwülen Wetter mit dem Bike ne eine kleine Tour gemacht.

Sonst achte ich ja immer akribisch darauf, dass ich auch ja keine Berge fahren muss damit mein Haarkleid nicht verwurschtelt wird wenn es bergab geht :-))))

Aber gestern wollte ich mal was anderes ausprobieren und bin in die andere Richtung los Richtung Fränkische Schweiz, Burg Feuerstein.

Was soll ich sagen, der Gegenwind blies mir unentwegt ins Gesicht und ich hatte echt fein zu tun. Zudem musste ich dann kurz hintereinander zwei schöne langezogene knackige Berge hoch. Oben angekommen hätt ich am liebsten wieder mal ins Gebüsch geko...! Diesmal ohne Cappo-Zutun.

Wahrscheinlich lag es aber nicht nur an der Anstrengung sondern auch an den Mucken die sich in meinem Mund versammelt hatten, denn ich war unfähig den Berg hoch den Mund geschlossen zu halten :-) Das warme Gesöff in meiner Flasche hat dann den Rest dazu beigetragen.

Wenn ich jetzt noch schwimmen könnte wäre alles gut :-(
Leider kann ich heute nicht schwimmen gehen, da ich meiner Tochter beim Reiten zuschauen MUSS :-)))) So ein Mist aber auch :-)

LG Sani1976

0

Puls beachtet?

Hi Sani,

bitte verliere nicht aus den Augen, dass Dein Puls 10-15 Schläge unter dem beim Laufen liegen sollte. Daher könnte der K***reiz indertat auch kommen -- einfach eine kurzzeitige Überlastung. Versuche nach Möglichkeit "85% der HFmax minus 10 Beats" nicht zu überschreiten, dann bleibst Du im grünen Bereich.

Nicht falsch verstehen, will hier keinesfalls den Oberlehrer geben -- hatte den Fehler anfangs aber auch gemacht, als ich mit dem Tri-Training begann ;)

Morgen darf ich auch "endlich" wieder schwimmen -- I love it ;))

Helge

Ui Ui Ui

Also in der Regel liegt er immer unter dem Puls beim Laufen. Nur eben gestern nicht, aber da waren die Berge schuld. Von dem her denke ich schon, dass Du Recht hast und es eine kurzzeitige Überlastung war. Lecker!

Aber meist schau ich eh nicht auf meinen Puls, da er sowieso immer zu hoch ist und manch andere schon umgekippt wären wo ich noch locker reden kann :-))

Und so genau drauf achten kann ich auch nicht während des Radfahren, denn mir ist das Rad noch nicht so geheuer. Ich schür immer wie eine Irre rum, aber so ganz sicher fühl ich mich darauf noch nicht mit den dünnen Reifen :-)))

Take it easy...

... Hamburg ist nun mal nicht die fränggische:-)
Erstens ist die fränggische viel schöner zum biken und zweitens macht die fränggische viel dickere Oberschenkel:-)

Und hoch schieben ist halt auch keine gute Lösung...

Also fahr wie Du denkst. Normalerweise wirst Du auch automatisch unter Deinen Laufpuls sein. Aber das klappt halt bei 12% auf 1-2 km halt überhaupt nicht. Aber Check den Durchschnittspuls danach.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links