So, damit ich mir diesmal keine Überlastungsschäden zuziehe, lege ich Wert auf regelmäßige Pausen. Wegen eines Motivationsschubs war ich nun an vier aufeinander folgenden Tagen joggen. Heute habe ich mich selbst gebremst, was gar nicht so einfach war.
Stattdessen habe ich mich allerdings um neues Schuhwerk gekümmert. Schon lange wollte ich ein zweites Paar Laufschuhe haben, nur fehlte mir leider das nötige Kleingeld. Mein "Traumschuh" war der Gel DS Trainer (nach Aussage meines Schuh-Dealers und der Befragung meiner Füße auch passend für mich), aber gerade der ist ja leider immer wirklich teuer... Nun hatte ich heute Glück, als ich in einem bekannten Online-Auktionshaus stöberte. Sage und schreibe 71,89 € (inkl. Porto) kostet mich der Spaß. Es ist zwar "nur" der DS Trainer 12, also ein Auslaufmodell, aber was soll's?! Ich freue mich riiieeesig auf die neuen Schuhe und auf die unzähligen Kilometer, die ich mit ihnen laufen werde. Hoffentlich liefern die schnell. :-)

0

Google Links