Benutzerbild von Bersine1265

Hallo zusammen,

auch ich habe erst am 30. April 08 angefangen mit meiner Laufkarriere. Ich walke schon seit Jahren und bin seit 1 1/2 Jahren im Fitness-Studio (Muskelaufbau und schwimmen). Ich habe immer gesagt, ich kann nicht laufen - das machen meine Knie nicht mit. Als letztes Jahr meine 10 Jahre jüngere Chefin angefangen hat zu laufen und berichtete, dass sie selbst von ner Oma mit Hund überholt wurde, dachte ich mir: was die kann - kannste schon lange! Also, habe ich mir Super Laufschuhe gekauft und bin schon nach 3 Läufen 1 Stunde durchgelaufen. Aber gaaaaaaanz langsam - immer auf den Puls geachtet.

Ich muß sagen, mir gehts nach jedem Lauf besser, ich fühle mich einfach nur toll. Meine Beine werden schon (ein bischen) fester und das Selbstvertrauen......

Ich versuche jetzt alle 2 Tage zu laufen. Auf alle Fälle dranbleiben.

Liebe Grüße

0

Hallo "Neue"...

...und herzlich Willkommen bei jogmap!
Genau....immer dran bleiben. Der Spaß ist garantiert!
So wie es sich anhört scheinst du sehr vernünftig und überlegt an die Sache ranzugehen. Weiter so.

Ich wünsche dir noch viele schöne Laufkilometer.

LG.................sausi

Neuanfang

Hallo Bersine,
1 Stunde durchlaufen ist ja super ! Ich habe vor ca.1 Jahr mit dem Laufen angefangen, allerdings bis vor 3 Monaten eher sporadisch und seit März regelmäßig 2 bis 3 mal die Woche. Bei mir ist 1 Stunde allerdings immer noch absolute Höchstleistung. Leider muss ich meine Laufzeiten auch meistens irgendwie in den Tagesablauf meiner Familie einbauen. Wahrscheinlich wird es daher auch nicht besser. Dabei würde ich auch so gerne mal auf 'nen Halbmarathon hin arbeiten.
Naja, mal schaun, wie du schon sagtest :dran bleiben.....
Das beste habe ich aber eigentlich schon erreicht !Zu Anfang habe ich vor jedem Lauf Ausreden gesucht um nicht zu laufen, jetzt ärgert es mich immer, wenn ich nur 2 Läufe die Woche schaffe !

Liebe Grüße
Troisdorf

Hallo Troisdorf, schön,

Hallo Troisdorf,
schön, dass Du Dich gemeldest hast. Das mit den Ausreden hört aber wirklich nie auf....
Ich habe mir letztes Jahr eine Polar F11 Uhr gekauft. Das Programm der Uhr rechnet Dir aus, wieviel Kalorien Du verbrennen mußt, wieviel Trainingseinheiten und wieviel Zeit Du investieren mußt, um Deine Fitness zu steigern. Wenn Du diese (Wochen-)Ziele erreicht hast, bekommst Du eine Woche lang auf Deiner Uhr einen Pokal. Meine Chefin hat sich diese Uhr Ende letzten Jahres gekauft. Nun hängt in meinem Büro ein Jahreskalender, in dem jeden Montag in verschiedenen Farben markiert wird, wer nen Pokal verdient hat. Und eins sage ich Dir: DAS SPORNT AN!!!!!
Ich habe das große Glück, ich kann morgens anfangen, wann ich will. Wenn es die nächsten Tage so warm werden soll, kann ich mich nach der Arbeit bestimmt nicht mehr aufraffen, also werde ich früh morgens laufen - ist die Luft auch viel besser.
Trotzdem - dabei sein ist alles...

Liebe Grüße

Bersine

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links