Ich gehe joggen - wie oft habe ich das schon gesagt und gehört.

Am Ende scheiterte es doch an, zu Müde, grad gegessen oder einfach keine Zeit, obwohl keine Zeit wirklich nur ein Scheinargument ist, da eine Stunde mehr fernsehen oder joggen gehen keinen Unterschied macht.

Dabei liebe ich es doch mich zu verausgaben richtig zu schwitzen, egal bei welchem Wetter - wieso überwinde ich den Schweinehund nicht...mmh

Werde hier Bericht erstatten über mich - den absoluten Laufanfänger :-)

kurzer Lebenslauf:
- 22 Jahre alt, männlich - sitzende Tätigkeit (wie heute so üblich)
- eigentlich recht bewegungsfreudig (eigentlich :-) )
- seit der 2. Klasse kein Vereinssport mehr

Habe mir dieses Buch "Warum Laufen erfolgreich macht und Grünkernbratlinge nicht" bestellt, da kann ja nix mehr schiefgehn..

Außerdem gibt es hier auf jogmap soviele nützliche Dinge und nette Leute, die mir den Einstieg in die Läufer-Welt sicher erleichtern werden :-)

Ich bin es satt, mittem im Saft zu stehn - im besten Alter, und trotzdem träge und müde zu sein!

Auf gehts!

0

Hallo Burna, ich fühle

Hallo Burna,

ich fühle mich mit Anfang 30 auch noch im besten Alter und ich muss sagen, seit dem ich regelmäßig meine Runden drehe, geht es mir einfach besser.
Stell dir vor, dass sich deine Figur langsam sehr positiv verändert, du eine bessere Ausstrahlung bekommst und nicht mehr nach nur drei Treppenstufen völlig fix und fertig bist.
Und jetzt rate mal, was Frauen an Männern sexy finden ;-)
Na, wenn das nicht ein gutes Argument ist?!
Viel Spass beim Laufen

G e n a u ......

Genau ...... Auf geht´s, avanti - raus in die Natur und einfach nur Laufen!
Du wirst sehen, Du wirst ein neuer Mensch/Mann, den die Frauen in Schaaaaaaren nachlaufen werden .... (soweit Deine Strecke nicht total abgelegen ist .... *grins*)
Ciao

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links