War das noch das Restadrenalin vom letzten Sonntag, dem Ruhrhalbmarathon von Oberhausen. Da habe ich bei meinem zweiten HM die Laufzeit meines Ersten um 12 Minuten geradezu pulverisiert. Dann heute direkt noch auf meiner Hausstrecke Bestzeit mit einem relativ niedrigen Pulsdurchschnitt gelaufen. Was jetzt? Karriere beenden? Oder ich warte einfach auf den ersten Lauf nach der ersten Erkältung im Winter, dann jammere ich wieder - suffer well.
Trav

0

Google Links