Benutzerbild von sabasabi

Eine Woche ohne mp3-Player gelaufen,ging auch, aber heute habe ich mal wieder Musik dabei gehabt. Hatte vor längerer Zeit ein Buch gekauft, Go-Running nach Musik oder so ähnlich. Also danach bin ich heute mal gerannt. Lief ganz gut, die meiste Zeit war ich auch im Rhythmus, aber manchmal habe ich sie gar nicht wahrgenommen, also die Musik. Da hat mein Kopf total abgeschaltet und erst wenn ich wieder irgendetwas bewußt sah, habe ich auch die Musik gehört. Manchmal kann ich hinterher gar nicht sagen, ob ich diesen Titel gehört habe oder nicht. Ist ja auch egal, mir geht es dabei gut und so soll es auch sein. Meine Samstagsstrecke wird nun auch langsam zu kurz bzw. mein Puls geht dabei runter, werde sie also demnächst etwas schneller laufen, damitich wieder über 145 Durchschnittpuls komme. Heute Nachmittag gehe ich mir Profis angucken (Werfermeeting in Halle). Wetter ist ja gut.

0

Google Links