Benutzerbild von Tuffi

oder: wie lauf ich mit meiner neuen Pulsuhr, ohne mich vor lauter Begeisterung auf die Nase zu packen? 8-)

Nein, kein schadenfrohes Gelächter bitte...ich hab mich ja nicht lang gemacht. Und wenn...würd ich's Euch ja bestimmt nicht sagen... Paparazi gab's am Wegesrand jedenfalls nicht.

Jaaaaa...ich hab wieder eine und das mir als Körperlauscher und Trainingsboykotteurin. *gg*

Pro:
man kann sich prima damit ablenken und merkt vor lauter Begeisterung gar nicht, wie anstrengend das Fahrtspiel wirklich ist.
Meinen max. Puls hatte ich bei 178.
Und was ich jetzt weiss: ich hab mir das nicht eingebildet...durch langsames traben krieg ich den Puls nicht wieder runter!
Entweder gehen, bis der Puls runter ist oder mit höheren Puls traben.

Die Brustgurtnörgelei kann ich auch einstellen -> gott sei dank haben die Sportunterwäschehersteller auch an sowas gedacht... ;)

Contra:
ich kann mich beim besten willen nicht erinnern, wie ich mich bei dem Lauf gefühlt hab... für mich: weltgrößstes Manko!

So...und nun freu ich mich auf mein Alsterläufchen morgen!

0

Google Links