Benutzerbild von Vicky ist toll

Hey Läufer!
Da ich hier neu bin stell ich mich mal gaaaaanz kurz vor: aaaalso ich bin die Vicky, bin 14 Jahre alt, komme aus dem Norden und gehe in die 8. Klasse eines Gymnasiums.
Ich bin hier wahrscheinlich eine der Jüngsten, wenn nicht sogar die Jüngste!!!
Zum Joggen bin ich gekommen, weil ein Vorsatz für das neue Jahr 2008 war, dass ich jede Woche mind. 1x joggen wollte. Das hat auch anfangs ganz gut geklappt und es haben sich schnell die 1. Erfolge gezeigt, doch ich möchte in ein paar Jahren vielleicht mal an einem Halbmarathon teilnehmen und will daher meine Lauf- und Trainingstechnik verbessern. Dass das mit dem "pro-Woche-ein-Mal-joggen" nicht so das Wahre ist, habe ich schon ein wenig früher gemerkt und ich glaube, ich bin auf dem Wege der Besserung.
Alles Liebe
und immer schön weiterlaufen
eure Vicky

0

Weiter so

wow - in dem Alter hoert sich das recht konsequent an - bleib dran. Eine gute Zahl ist eigentlich immer 2-3 Mal die Woche und das abwechslungsreich - einmal eher Intervalltraining mit Tempoeinlagen, einmal "gutes" Tempo und ein mal Lang, jeweils mit mind. einem Tag Pause dazwischen - und es soll immer Spass bringen (was nicht heisst, das man auch mal mit gutem Gewissen auf der Couch liegen bleiben soll - das Gewissen sollte zumindest schlecht sein ;-) )

Viel Spass beim Laufen und bleib dran

Matthias
(von Sylt - also gaaaanz noerdlich)

Vielen Dank für die Tipps!

Life isn't about waiting
for the storm to pass,
it's about learning
to dance in the rain!

Hey!
Vielen Dank für die guten Ratschläge. Ich werde versuchen mich daran zu halten. (Was im Moment bei 35°C im Schatten und 41°C in der Sonne nicht ganz so einfach ist.)
Da hilft leider nur am späteren Abend (vor 21 Uhr geht gar nix! - in meinem Alter als Mädchen leider nicht ganz ungefährlich) oder ganz früh morgens (vor der Schule?! und dann noch schnell duschen?! Himmel!) joggen.
Da zeigt sich wahre Disziplin!
Liebe Grüße
Vicky
(nicht ganz soooo nördlich wie Sylt ;) )

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links