Benutzerbild von Lauf@Otti

Juhu,
ich habs geschafft, 42,195km in 04:08:35h
(leider 8:35min zu viel) das war die Grippe :-)
nein ich bin einfach nur glücklich :-))))))))

Euer
Lauf@Otti

0

Herzlichen Glückwunsch!!

Herzlichen Glückwunsch!! Ich war gestern als Zuschauer dabei und habe die gute Stimmung genossen. Die Stimmung hat mich auch promt angesteckt. Im nächsten Jahr möchte ich auch gerne teilnehmen, aber nur auf HM Distanz. An die volle Distanz wage ich mich noch nicht heran. Von wo aus bist du gestartet (Dtmd oder Oberhausen)? Wie ist die Strecke (Steigungen, Belag usw.)? Und wie sieht es mit den Verpflegungsstationen aus?

Gruß

emcon

Glückwunsch

Meinen Glückwunsch...ich war für den HM angemeldet, konnte aber wegen Knieproblem nicht starten und habe mir den Zieleinlauf angesehen. Gänsehautfeeling pur. Ich werde am 17.05.2009 40 Jahre und will an den Start für den ganzen Marathon. Wie ich hörte, soll von Dortmund nach Essen eine schönere Strecke sein?

Strecke

Hi emcon,

die Strecke ist fast ausschließlich Asphalt mit wenig (recht problemlosen Kopfsteinpflaster), die "grossen" Steigungen sind eher lang und sanft, nervig sind aber die kleinen Hügel zwischendrin, aber die Zuschauer ahben einen förmlich rübergetragen. Verpflegungsstationen gabs (ab km5 / 7.5?) alle 2.5km, alle 5km mit Bananen, oft auch mit Iso-getraenken, aber es war fuer mich schwer zu erkennen was wo war - ich habs aber beim Wasser belassen. Angekündigt wurden sie 200m vorher. An einigen konnte man auch Eigenverpflegung abgeben. Fuer weitere Details schau doch unter karstadt-marathon.de.

Ich fand den Marathon super, fuer mich war es ein tolles Erlebnis - naechstes Jahr wieder!

Matthias (murphy42)

Do _ E

Hi,
danke für dein Kommentar.
ich bin von Do gestartet und die Strecke ist O.K.
Wie im Kommentar unten beschrieben :-)

Euer
Lauf@Otti

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links