Benutzerbild von toschi

Hallo Joggergemeinde,

gestern habe ich bei Rossmann eine CD gefunden,sie trägt den Titel "Jogging mit Mozart".Da sie nur 1,99€ kosten sollte hab ich gleich zugegriffen.Das Inlay ist nett beschrieben vorallen mit etlichen Lauftipps wobei ich einen nicht so recht verstehe.Ich schreib mal ab:"Beim Joggen ist natürlich auch die richtige Technik zu beachten.(soweit ganz klar aber jetzt kommt es)Wichtig ist,nicht auf den ganzen Fuss aufzukommen,sondern auf den Fussspitzen,um dann über die Fusssohlen nach hinten abzurollen.
Wie bitte soll das funktionieren?Laufen die rückwärts oder haben die ihre Füsse um 180° gedreht?Und wenn wir schonmal beim Fragen sind:muss ich jetzt mit Mozart-Perücke und so einem schwuchteligem Leberfleck joggen??
Die CD ist ganz nett gemacht,wobei nicht alle Lieder zum joggen geeignet sind aber für einen netten Klasikabend langt es allemal.

grüsse vom Deich
toschi( Mozartperücke)

Hi Toschi

Mein letzter Gruß vorm Urlaub! :-)
Also mit der Perücke stelle ich mir ganz süss vor, dazu diese schönen weißen Strumpfhosen..... lecker!! Damit müsstest Du in Köln beim Marathon ganz weit vorne sein und ich könnte mir vorstellen das Du da eine blitzsaubere Bestzeit hinlegst ohne grossartige Vorbereitung!!

Die Sonne lacht!! Gruß Franz

Run with Fun!!

Joggen Rückwärts

Ha, ha, ha! Danke für den Lacher am Abend! Von den Fußspitzen über die Fußsohle nach hinten abrollen... Ne, wat herrlich!

Salzburg

Natürlich läuft Toschi den Salzburg-Marathon (ich sag jetzt einfach mal, das es dort auch einen gibt) in voller Mozart-Montur rückwärts (auf den Zehenspitzen aufkommend und nach hinten abrollend) und schmettert dabei sämtliche Mozart-Arien:-)))!
Gruß, Marco
You´ll never perück alone

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links