Benutzerbild von anker1966

So langsam komme ich wieder in Fahrt. Die Ossiloopzeiten sind zwar noch grottenschlecht, aber ich hab wenigstens wieder "normale" Pulswerte im Training.

0

kenne ich irgendwoher. Habe

kenne ich irgendwoher. Habe selbst Anfang Februar wieder Angefangen für den Berlin-Marathon zu trainieren. Zu Beginn war ich bei 6min/km und zu hohem Puls. Ging ewig nicht vorwärts. War schon am Grübeln, ob man nun doch älter wird, den Trainingsumfang nicht mehr ab kann, ... Aber wenn nur erst die Kilometerbasis da ist... Jetzt ist auch wieder Geschwindigkeit bei langsamen Dauerläufen im Trainingspuls da.

Kommt schon alles

Schalk

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links