Benutzerbild von aussie2310

Sorry, aber ich muss mal ein wenig rumjammern.

Jetzt will ich schon (nach 43 Jahren das 1. Mal) freiwillig laufen und dann spielen diese blöden Sehnen nicht mit. Ich denke, der Volkslauf am letzten Wo.e war noch ne Nummer zu viel für nen Anfänger wie mich (knapp 5 Km durchgelaufen).

Hatte gestern versucht ne Runde zu drehen, aber da war nach 2 Km nichts mehr zu machen. Musste langsam auslaufen und den Rest gehen. Nun hol ich mir Termin beim Orthopäden und hoffe, dass ich nicht allzu lange pausieren muss.

Mist :-(

Wünsche allen ein klasse Wo.e.

P.S. Werde mir auch einige Ratschläge über richtiges Dehnen einholen. Denke, da liegt der Wauwau begraben

Also weißt Du!

Da bist du 43 Jahre nicht gelaufen? - Bist Du echt der Meinung, du kannst dort weitermachen wo du aufgehört hast? Müssen sich Deine Bänder nicht auch dran gewöhnen, plötzlich gefordert zu werden? Gönn denen doch ein wenig Motivation und Übung. Dann sind die bestimmt mehr bereit Dich durch 5 Kilometer und mehr zu bewegen. Viel Erfolg.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links