Benutzerbild von duckrunner

Merde, die Matschbirne wird einfach nicht besser - hat mich dieser elende Referent doch irgendwie angesteckt, trotz äußerster Vorsicht und Frubiase? Gestern dann die Erlösung, mein Trainingsplan will endlich wieder etwas von mir, 5 Kilometer im Marathontempo sowie das obligatorische Ein- und Auslaufen. Zwei Tage Trainingspause kommen mir vor wie zwei Wochen, ich werde immer nervöser! Aber nicht zu glauben, allein der Griff zu den Laufschuhen brachte sofort Linderung, sofort ging es mir wieder viiiel besser. Das Läufchen, na ja, nichts Großes, aber immerhin. Danach geduscht und ... neugeboren. Die Taperingphase verlangt halt alle Disziplin, nur jetzt nicht den Fehler machen und noch zu viel wollen. Am Sonntag geht es dann los, ich melde mich dann mit meinem Ergebnis ... ein Blick in wetter.com zeigt, dass das Wetter ganz ordentlich werden soll. Nicht zu warm, um die 17 Grad Celsius, dafür ein bisschen windig. Dortmund, ich komme!!

0

Klingt gut...

...und wohlvertraut.

Nur noch vier Tage - ich bin sicher, das wird. Bin schon sehr gespannt auf den Bericht.

---
de nihilo nihil

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links