Hallo Ihr,

jetzt überkommt mich der (Über-)mut und ich überlege ernsthaft, am 8.6. in Bad Salzungen beim Pummpälzlauf mitzulaufen.

Dabei habe ich den 10 km Rundkurs für Nordic Walker ab 8.00 Uhr ab dem Keltenbad im Sinn.

Ich laufe seit letztem Sommer, lange ohne Stöcke, seit einiger Zeit auch mit. Trotzdem würde ich mich vergleichsweise als Anfänger bezeichnen, denn derzeit schaffe ich eine Pace so zwischen 8 und 9, wobei wir hier zuhause viele Berge haben. Die 10 km als Entfernung sollten kein Problem darstellen, üblicherweise laufe ich wöchentlich so um die 25 km, Einzelstecken zwischen 6 und 12 km.

Wer ist also ähnlich schnell, möchte nicht unbedingt der Erste sein, ich möchte mal schnuppern und gucken, wie sowas so läuft. In erster Linie solls Spaß machen.

Gibts hier jemanden, der ähnliche Gedanken hat? Dann meldet euch mal, vielleicht versuchen wirs zusammen.

Genaue Infos hier: http://www.pummpaelz.de/Events/tundc/tundc08.html

Schönen Tag noch!
Ujuma

Google Links