Benutzerbild von Nezzwerker

Vermutlich hat mein Körper das lange Weniglaufen nicht vertragen - habe gerade ein sehr erquickliches Läufchen mit Marco (Laufastra) genossen. Knapp 15 Kilometer, 6'14", perfekte Geschwindigkeit. Mein Knie mosert kaum, das lässt mich hoffen.
Marco vermutet ein Nicht-Belastungs-Asthma bei mir - anfänglich habe ich "etwas verschleimt" geklungen, dann sei es viel besser geworden. Allerdings würde ich mein reduziertes Gehuste im zweiten Teil des Laufs auf die längere Zeit seit der letzten Zigarette zurückführen - ich muss endlich mit dem Mist aufhören.

Und ja - ich bin nach den gut 22 Kilometer gestern Abend und knapp 15 Kilometern heute vormittag erst mal bedient und mache jetzt brav ein Päuschen. Aber gut fühlt sich's trotzdem an.

So, Frühstück.

0

Der Link ist wirklich gut;

Der Link ist wirklich gut; Vielen Dank! Habe einen ähnlichen Plan auf den Seiten von Uta Pippig gefunden und jetzt das ganze als Excel-file. Bin mit 5 Tagen Training und etwas geringerem Wochen-km-Umfang auf Anhieb an die 3h gekommen und habe vor zwei Jahren die angepeilten 2:50 verpaßt - die angegebenen HM und 10km-Zeiten scheinen somit für mich zu stimmen.
Gruß Schalk

Huuuuuuust!

2:50? Auuuuaaaaa! Mein Kniiiiieeee!

Hut ab!

---
de nihilo nihil

Das hört sich doch gut an...

...dann bleiben mal die Däumchen weiter gedrückt, dass das Knie Ruhe gibt!

Rauchen? Geht ja mal gar nicht... Brauchste 'nen Coach? ;)

Ihr habt so recht.

Aber...

(Und genau an diesem Aber kann ich zur Zeit nur scheitern. Weil es da ist. Das kenne ich.)

Es gab schon Zeiten in meinem Leben, in denen ich mit Rauchen aufgehört habe. Erfolgreich, auch, wenn ich nach Monaten wieder angefangen habe.

Es wird wieder eine Zeit geben. Nicht heute, nicht morgen, vermutlich nicht in einer Woche. Aber vielleicht in vier. Diese Zeit werde ich genau dazu nutzen.

Und die Chancen stehen gut, dass ich dann nicht wieder anfangen werde. Besser denn je, denn ich habe keine Lust mehr auf Alkohol und konnte noch nie besser und gelassener mit Stress und Spannung umgehen.

Ausrede?
Ja, vielleicht. Nützt nix: Ich brauch' Zeit.

Der erste Ultra kommt bestimmt.

---
de nihilo nihil

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links