Benutzerbild von NinaRennt

"Sport ist nicht sexy" dachte ich vor Jahren.
"Sportkleidung muss nicht sexy sein, funktional und passend." dachte ich noch vor einem Jahr.
Man kann seine Meinung ändern.

Laufende, schwitzende Männer können wahnsinnig sexy sein, wenn man ihnen entgegenläuft und wenn ich dann auch noch auf ihrem Shirt lesen kann welchen Triathlon, Marathon sie gefinished haben würde ich sie manchmal gerne vernaschen.

Und:
Sportkleidung kann sexy sein.
Ob ich jetzt Tights an Männerbeinen sexier finde oder ob Shorts nicht auch sexy sind kann ich nicht sagen.
Vielmehr geht es mir hierbei um die Bekleidung für Frauen.
Schon letztes Jahr habe ich gemerkt, dass die Auswahl für Frauen im Sportgeschäft größer ist, mitlaufende Männer beschwerten sich auch öfters über nicht vorhandene Vielfalft.
Letztes Jahr war es allerdings noch das Standard Outfit, bestehend aus Shirt und Shorts das ich mir zulegte.
Dieses Frühjahr wollte ich was neues ausprobieren.
Angeregt durch einzelne, wenige Anzeigen wollte ich den neuen Trend ausprobieren.
Ein helles, sexy-enges Oberteil und zwei süße, luftig-lockere Laufröcke landeten in meiner Einkaufstüte.(Okay, okay, einer von den beiden hab ich nicht in der Running-Abteilung bekommen, den gabs beim Tennis)

Leider hinderte mich eine Erkältung meine neuesten Errungenschaften bei den ersten Sonnenstrahlen zu testen.
Aber Gestern und Heute war es endlich so weit.

Let's Rock!

Interessant, dass ich nicht annähernd so oft überholt wurde wie bisher.
Und das obwohl mein Tempo momentan nicht das schnellste ist.
Amüsant war die Schlange hinter mir und die überraschten Blicke vor mir (von den Männern mit den Triathlon-Shirts).

Sexy Kleidung ist also auch beim Sport möglich,
von Highheels und Schminke beim Laufen will ich mich aber wirklich distanzieren.
Das werde ich nie machen!

Also, wundert euch nicht, wenn ihr mal ne Schlange Männer hinter einem Rock herjoggen seht. It's me!

So und nun hoffe ich eine kleine Diskussion angeregt zu haben!

0

Alles kann, nichts muss!

Aber sag mal, bist du nun echt derart oberflächlich oder bin ich einfach nur ne Spaßbremse?

"von Highheels und Schminke beim Laufen will ich mich aber wirklich distanzieren.
Das werde ich nie machen!"

Hach, da bin ich doch nochmal beruhigt...;-)

Lächeln und dann noch Sexy

Hallo,

ich laufe in alter Jogginghose und Trainingsjacke.
Allerdings laufe ich Nachts, da sieht es ja keiner.

Mir ist es wichtig das Läufer die mir entgegenkommen ein kurzes Hallo und ein Lächeln "loslassen".

Wenn die Läuferin (meinetwegen auch Läufer)dann auch noch im schicken Sexy Rock steckt ....umsobesser...

Jeder wie er gerne mag.

Guten Lauf

der Karle_Moik

Hallo, ich kann mir diese

Hallo,

ich kann mir diese Schlange wirklich bildlich vorstellen. Ich glaube ich würde auch nicht überholen wollen.
Warum denn nicht auch beim Sport gut aussehn? Ich finde es gut, wenn man auch da ein bischen drauf achtet. Mit reiner Oberflächlichkeit hat das nichts zu tun.
Ist bestimmt toll zum anschaun ;)

Gruß

Und wie rennt es sich so mit

Und wie rennt es sich so mit Laufrock, mal abgesehen von den männl. Reaktionen? (Interessant, dass bisher auch nur Männer geschrieben haben.) Gedanklich schleich ich auch schon seit einem Jahr um solch eine Anschaffung - allerdings müsste ich dazu wohl mal aus der Provinz in eine "hippe" Großstadt mit größerer (Sport-)Bekleidungsauswahl.

Abgesehen davon, gibt es nicht diesen High-Heels-Lauf jedes Jahr in Berlin? ;o) Und wozu gibt es wasserfestes Make-up... *lach*

ich schau mir auch immer die

ich schau mir auch immer die Bilder von den Laufröcken an, hab mich bislang noch nicht getraut, mir einen zu kaufen, da ich die noch nie angezogen gesehen habe. Hier, in meinem kleinen Ort, werde ich schon in Laufhosen, long oder short tights, seltsam angeschaut; ich bin scheinbar die einzige Frau, die läuft....
LG Astrid

*lach* Wem sagst du das? Ich

*lach* Wem sagst du das? Ich muss auf dem 3-Minuten-Weg zum Stadtpark immer am neuen Einkaufszentrum sowie Kino samt Kneipe vorbei, da ist es schon ein Wunder, wenn mal kein saublöder Kommentar (von Jugendlichen oder Rentnern)kommt.

OT: Läufst du beim Rennsteiglauf mit?

ich werde beim

ich werde beim Allgäu-Panorama-Marathon und dann beim P-Weg starten.(24.8. u. 13.9.)LG Astrid

Ich will Dir auch mal hinterher rennen ;-)

Hallo,

eigentlich ist es mir egal, was andere Läuferinnen und Läufer so anziehen für Ihren Lauf. Aber mir sind schnuckelig angezogene Lady´s auch lieber als die Lidl und Aldi-Läuferinnen!
Wenn das Gesamtpaket an Kleidung dann auch noch eine süße Figur umschliesst, halte ich mein tempo auch schon mal für einige Minuten zurück ! So geschehen heute bei einem Halbmarathon in der Südpfalz! Ganze 11km saß ich im Windschatten einer hübschen Läuferin.....sehr praktisch, das Sie eben auch mein Tempo lief ! Nach Km5 fragte ich Sie, was wir denn heute als Zielzeit anstreben....daraufhin grinste Sie und meinte, Sie wäre froh wenn Sie knapp unter 1:45:00h ins Ziel käme. Daraufhin musste ich mich von Ihr verabschieden um meine Zeit von 1:41/1:42 zu erreichen. Denkste, wie gesagt 11km liefen wir zusammen, denn meiner kleinen Tempoerhöhung konnte Sie mühelos folgen :-)

Bei km 10 zog Sie dann das Tempo an und ich konnte noch genau 1-1,5km mithalten......dann war Schluss..Madam rannte mir davon :-(

Im Ziel war Sie dann 2 Minuten schneller als ich, obwohl ich in 1:42:xx gefinisht habe.

......Tolle Frau ! mit tollem Laufstil ! und schicker Laufkleidung !...aber auch ne Klasse-Läuferin !

Im Ziel nahm Sie mich dann in Empfang und gratulierte mir zur gelaufenen Zeit !

Ich selbst hatte einen Einteiler von Adidas an...kanns mir leisten, da kein Bauch vorhanden und als Triathlet sind eben nicht nur die Beine etwas muskulöser...sondern auch der O-körper....Schwimmtraining halt ;-)
...Will mich aber hier nicht als optische Rakete darstellen...so isses auch wieder nicht !

Grüsse
FlyLive

Rock?

ist das ein echter Nur-Rock oder so ein Teil Vorne-Rock, hinten Hose? Letztere habe ich auch schon gesehen und gehört, die sollen tatsächlich bequem sein. Nur Rock kann ich mir schlecht vorstellen, aber ich gehöre auch nicht zu den Läuferinnen mit den muskulösen schlanken Beinen, finde mich schon mutig, dass ich überhaupt Tights (Caprilänge) trage ;-). Ein bisschen Rücksicht sollte man ja auch auf seine Umwelt nehmen.
Übrigens soll es auch Frauen geben, die einen knackigen Männerhintern gerne länger betrachten... (mir sind die meist zu schnell weg, aber ich arbeite daran).
;-)

macht spaß

ist nicht nur lustig, wenn alle verblüfft schauen,
sondern auch bequem,
in diesem Rock ist ein anliegendes Höschen mit Beinchen eingearbeitet.
und es ist ein durchgehender Rock, der schön beim Laufen flattert, aber das Höschen verdeckt das Nötige..

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links