Bin heute, dass erste mal diese Woche gelaufen und habe heute den ersten entspannenden warmen Abendlauf gehabt. War heute zwar nicht all zu fit, aber konnte gut die warme Abendsonne genießen!
Leider habe ich mich zusammen mit meiner Schwester für einen Zehnkilometer_Lauf am übernächsten Wochenende angemeldet. Sie ist schon die ganze Zeit eifrig am trainieren und ich bin mangels Zeit und Allergie noch nicht so dazu gekommen..
Ich fühle mich nicht wirklich vorbereitet, mag aber auch nicht abbrechen und würde auch gerne aus Spaß mal bei so einem Lauf mitmachen. Mal sehen wie das wird, bin schon ein bisschen aufgeregt!!

0

Hallo Julischka, einfach

Hallo Julischka,

einfach rein ins kalte Wasser des 10ers.Ich hab meinen ersten langen Lauf auch erst vor einigen Monaten hier in Berlin gehabt, war zwar immerhin gleich ein Halb-Marathon, aber die Ausgangssituation war ähnlich wie bei Dir. Solange Du nicht zu motiviert ins Rennen gehst und Dich zu früh auspumpst dürftest Du das bestimmt schaffen. Bei so einem Rennen ist die Atmo einfach ganz anders, einen Großteil trägt Dich die Stimmung und das so viele andere auch laufen. Das hilft enorm, zumal man sich denkt "Wenn die alle (groß, klein, dick, dünn, alt, jung)weiterlaufen, will ich nu' auch nicht als Einzige aufhören!".

Viel Glück!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links