Die neue Platzierung der Werbung direkt über dem Jogmap-Logo ist nicht nur nervig, sondern kann auch nicht im Sinne der Betreiber sein. Ein Logo, dass man wegen der Werbung nie sieht, wird niemals Wiedererkennungswert erlangen.

Stimme dem Vorredner zu!

Stimme dem Vorredner zu!

Wer im Wald sitzt, sollte nicht so laut rufen!

Hmm...

Welche Art von Werbung denn?
Bei mir sehe ich nix dergleichen :-/

...

Also bei mir ist keine Werbung ueber dem Logo...neben dem Logo ja. Aber trotzdem sehe ich das Logo immer.
Wenn ich mir vorstelle wieviel Zeit man als Betreiber fuer so einen Dienst opfert ist es fuer mein empfinden voellig Ok damit auch ein paar Euronen zu verdienen.
grommeck

Ist ja nicht viel

Ist ja nicht viel Werbung.Kann ich mit leben mit dem bisschen Tschibo.
Bei meinem anderen PC macht firefox die Werbung weg.

keine Werbung? Geht doch!

Ganz recht - hier die genauere Anleitung:

1) Firefox benutzen und für ihn
2) das Add-On/Extension namens AdBlock oder AdBlock Plus installieren (beides gratis, sucht auf der offiziellen Site https://addons.mozilla.org)

==> etwa 99% aller nervigen Werbebanner/Werbe-Flashanimationen gehören der Vergangenheit an, weil sie von AdBlock (Plus) rausgefiltert werden, ihr könnt sogar noch per Hand weitere/nicht-erkannte unerwünschte Elemente sperren lassen. Bei Sites, denen man nicht die Werbeeinnahmen abgraben will, kann man es auch entsperren.

Wenn ich mal per IE surfen muss, merk ich durch die Werbeflut erstmal, wie gut ich's mit Firefox + AdBlock hab. ;)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links