Benutzerbild von Ricamara

Die Allergie, die mich schon im Winter 3 Monate gequält hat, ist wieder da. Seit gestern morgen Juckreiz, der kaum auszuhalten ist. Habe die Nacht max. 1 Stunde mit Unterbrechungen geschlafen. Aber trotzdem wollte ich meine neuen Reebok ausprobieren. Außerdem wollte ich mir nach der Nacht was Gutes gönnen. Ist doch schön, wenn Laufen inzwischen "was Gutes" ist, auf das man nicht verzichten möchte. Habe mich ganz langsam von meinen neuen Schuhen tragen lassen, natürlich wollte ich auch vor dem Frauenlauf am Freitag wenigstens einmal noch etwas länger gelaufen sein. Es juckt immer noch wie verrückt - warum bloß?? - aber ich doch ein bißchen zufrieden mit mir selbst.

0

Google Links