Benutzerbild von spacecowboy74

War jetzt 2 Wochen stark erkältet und stand unter Medikamenten.Würde jetzt gerne wieder loslaufen, da es mir schon wieder besser geht und ich mir das Laufen wieder zutrauen würde.Es gibt aber ein Problem, bin noch 2 Tage unter Antibiotikum....kann/darf/soll ich unter Antibiotika laufen.
Was meint ihr ???

Jan Ullrich, Lance Armstrong, Patrick Sinkewitz und Konsorten fahren (fuhren) ja auch unter Medikamenten die Tour. ;-)

0

Auch wenn du dich besser

Auch wenn du dich besser fühlst was immer gut ist solltest du denke ich noch 1 woche nach dem absetzen der Medi`s damit waren! Da sich immernoch Viren in deinem Körper befinden könnten und wenn diese dann anfangen zuwandern kannst du eine Herzmuskelentzündung bekommen und dann wäre es mit dem laufen ganz aus!
Ich habe leider einen Freund dem ist das passiert!

Aber keine sorge ich weiss wie du dich fühlst war auch vor 2 wochen nur leicht krank! Also das wird schon

MfG Fabian

hi, eine woche pause zu

hi,
eine woche pause zu machen ist absolut vernünftig! antibiotika wirken als wirkstoffgruppe je direkt gegen bakterien, die eigentliche aufräum-/abwehrarbeit muss der körper aber trotzdem selbst erledigen. das geht auch auf deine kraftreserven.

es macht mehr sinn wieder ganz fit zu sein, da du sonst gefahr läufst dir wieder einen infekt einzufangen, bevor du wieder richtig angefangen hast!

gute besserung!

Muskulatur nicht überstrapazieren !

Hallo,

diese Frage stellte sich mir vor ein paar Jahren auch,ich hatte allerdings "nur" eine Erkältung mit Nebenhöhlenentzündung. Richtig dreckig ging es mir damals nicht, die Nebenhöhlengeschichte drohte nur leicht chronisch zu werden.
Ich habe die Frage einem renommierten HNO-Arzt in Düsseldorf gestellt, der viele Sportler (u.a. Loddar ;-)) und die Düsseldorfer EG betreut hat. Er sagte mir, unter Antibiotika zu laufen ist prinzipiell nicht verboten, jedoch sollte man die Muskeln nicht überbelasten (Sprints, Krafttraining - meine Auslegung), da die Gefahr von Muskelrissen bestehe.

Grüße

also ich nehm seit ca. 2

also ich nehm seit ca. 2 Tagen Antibiotika gegen Angina (das 1 mal in meinem Leben das ich sowas schluck) und ich war heute trotzdem joggen, bin einfach ne Minute langsamer gelaufen als sonst (ca. 5:30 er schnitt) und alles war gut^^

mal schaun ob´s weiterhin so gut läuft^^ bin einfach nur fasziniert von dem Zeug (hab auch kein Halsweh mehr)

Gruß Marco

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links