Benutzerbild von yazi

Zugegebenermaßen ist der Titel etwas reißerisch, denn die erstklassige Wetterwarnung für Berlin, die es am Nachmitag noch im Internet zu lesen gab, die Gewittersturm und Verkehrschaos verursachende Regenfälle von über 10l/qm versprach, wurde später einfach wieder abgesagt.

Eigentlich schade, denn schon beim Nachhauseradeln durch den gleichmäßigen Regen überlege ich mir, welches Outfit wohl dem ersten Lauf meines neuen Plans angemessen wäre (stimmt: es hat hier ewig nicht geregnet, jedenfalls nicht, wenn ich laufen war). Es ist einigermaßen frisch auf dem Rad, aber beim Laufen sollte mir ja warm werden. Die Frage ist nur, ob das mit dem Warmwerden schneller geht als mit dem Durchnässen und ob letzteres womöglich ersteres verhindert - andererseits wird es ohnehin mal wieder Zeit für ein neues Wasserexperiment, also nur kurzärmliges Laufshirt übergezogen, Mütze gegen Tropfen auf der Brille übergestülpt und losgelaufen. Welche Enttäuschung: ich habe noch nicht mal die erste Kreuzung erreicht, da hört der Regen ganz auf (umso mehr freue ich mich über die luftige Wahl, als mir später einige Läufer/-innen mit um den Bauch geknoteten Jacken entgegen kommen). Es gibt zwar höchst spektakuläre Wolkenformationen, besonders schön vom Hohen Bogen aus zu bestaunen, aber die bedrohlich aussehenden Wattebäusche bleiben vollkommen dicht. Ich komme ein bisschen schwer in Schwung, aber dann geht's doch immer besser. Zeit und Distanz geraten zur Punktlandung im "neuen Plan", und ich freue mich schon auf die Fortsetzung am Donnerstag.

Ach ja der "neue Plan": ich möchte an der PB kratzen. An der auf 10km. Als Anlass habe ich eine ganz wunderbare Veranstaltung gefunden (klingt zumindest sehr wunderbar): Den 1. Berlin Diplomatic Ladies Run. Veranstaltet von der Botschaft Mali anlässlich des 50jährigen Jubiläums der Unabhängigkeit. Von den 7 Euro Startgeld gehen 2 Euro als Spende in den Aufbau des malischen Frauenfußballnationalteams. Start ist am Brandenburger Tor, die Strecke noch nicht veröffentlicht. Aber die ist mir erstmal egal. Ich finde das klingt so bezaubernd, dass ich da unbedingt mitlaufen möchte.

P.S.: Jaha, ich habe gesehen, dass es da keine offizielle Zeitmessung gibt. Aber da ich ja sowieso immer nur gegen mich selbst laufe, soll mir Garmine genügen.

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Regenklamotten beim Laufen ...

... werden eh immer völlig überbewertet.
;-)
Schön, dass es bei Euch geregnet hat. Hoffentlich auch in Mahlsdorf. Dann muß unsere Große nicht so viel Gießen.

für die Frauenfußballmannschaft in Mali

...könnte frau sich da ggf. auch anmelden, ohne zu laufen. Cooler Verwendungszweck!
Ganz viel Spaß wünsche ich Dir!

also

ich hab den Regen gestern voll abgekriegt.
Und nach anstrengendem Museumsbesuch war dann das Lauftrainig gecancelt.
einen schönen Lauf hast du dir ausgesucht.
und falls du mal keine Lust hast Tempoläufe oder Intrervalle alleine zu laufen, melde dich einfach.
Gerne auch wieder auf dem Temepelhofer Feld..........

Der Tag geht zu Ende: Überdenke noch einmal, was er dir an Sorgen gebracht hat. Ein paar davon behalte, die anderen wirf weg! Calvin O. John

Rainman ...

Und ich dachte schon, ich bin der Einzige, der sich auf Regen freut.
Heute früh waren dicke schwarze Wolken unterwegs. Als ich nach meinem Lauf heimgekommen bin, hat es aber nur drei Tropfen geregnet.
Die Erde ist nicht einmal nass geworden. Man sah halt nur ein paar Tropfen.
Schade eigentlich ;-)
Meine Regenjacke ist echt klasse - seit ich die habe, hat es beim Laufen nicht mehr geregnet. *weglach*
Ist wohl so ähnlich wie mit nem Regenschirm. Solange man den dabei hat ...

Also ich würde sogar 5 EUR für das deutsche Frauennationalteam drauflegen.
Aber der Verwendungszweck ist natürlich extrem kultig!

Das mit der Zeitmessung wäre mir in dem Fall auch wurschtig egal.
Dafür hat man ja den Assistenten am Arm. :-)

---------
Ich steh auf, geh' raus gib meinem Leben nen Lauf ...
(Revolverheld)

Regen, Regen und nochmals Regen !

Ich konnte mich gestern früh nicht über fehlenden Regen beschweren. Als ich am Schloßpark Niederschönhausen angekommen war, tröpfelte es noch ein wenig.

Nachdem Garmin hochgefahren war und ich losgelaufen bin, fing es an zu schütten und ich war innerhalb von 500 Metern nass bis auf die Knochen.

Der Parkboden verwandelte sich in eine Seenlandschaft und ich übte mich als Schlammspringer.

Als mir in der vorletzten Runde noch ein Fischreiher beim Laufen zusah, beschloss ich, dass es ein sehr schöner Lauf war.

Aber Kopf hoch, der nächste Regen kommt bestimmt.

Gruß Sönke

Vielleicht...

...darf ich ja auch. Henry? Jan? Ist bei Euch in der W80 noch was frei?

---


Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit,
dass etwas Sinn ergibt, egal wie es ausgeht. - Václav Havel

Der Unterschied...

...zwischen mit und ohne Regen laufen ist nicht groß, finde ich. Meistens ist es etwas kühler, während Nass von oben kommt, aber wenn man das mit einbezieht, reichen Trocken-10°C-Klamotten auch als Nass-10°C-Klamotten.

Wichtiger finde ich da schon, dass man üblicherweise beim Regen wenig von den spektakulären Wolkenformationen sieht - vielleicht mag ich deswegen Trockenläufe meist lieber...

---


Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit,
dass etwas Sinn ergibt, egal wie es ausgeht. - Václav Havel

Heute wieder trocken

@alle: Danke fürs Lesen und Kommentieren :-)

@Conny: genau das hat meine im September verreist sein werdende Freundin auch gesagt. Aber du bist natürlich in Berlin immer willkommen...

@runandbike: gern, meine zweiwöchige Dienstreise fällt aus, also wird es wohl wieder aufs Tempelhofer Feld gehen.

@Nezzwerker: Ich mag ja am Laufen sehr gern, dass es nicht unbedingt aufs Wetter ankommt, ob ein Lauf schön wird. Und auch du bist in Berlin immer willkommen - beim AVON-Lauf waren durchaus auch ein paar "temporäre Ladies" unterwegs. Mal ganz abgesehen davon, dass du noch ein Abendessen gut hast.

yazi

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links