Benutzerbild von sabasabi

Heute früh gelaufen, mit Tochter, aaaber nur ganz langsam. Die ersten 10 min Schweigen, danach konnte ich ein bisschen plaudern. Habe sie bestochen, für jeden gelaufenen km gibt es 25 Cent (nicht viel aber mühsam ernährt sich....). Mit ihrem Einverständnis haben wir uns für die 10 km strecke beim MDM angemeldet. Eigentlich wollte ich ja wieder HM laufen, aber was macht man nicht alles für die lieben "Kleinen".

0

Hallo,wie alt ist den deine

Hallo,wie alt ist den deine Tochter.Nichts übertreiben.Gruß Parodien

Wenn Du früher losgegangen wärst brauchst Du jetzt nicht zu laufen.

Meine Tochter will auch nicht mit mir Laufen

Hallo,
meine Tochter ist gerade 11 geworden, und ich möchte sie so gerne ans Laufen bringen. Wichtig ist für mich, dass sie Spaß dabei hat. Das mit der Bestechung finde ich gut, werde ich auch mal ausprobieren.
Liebe Grüße.

Alter

hallo,

meine Tochter ist 17. Ich richte mich bei der Laufgeschwindigkeit nach ihr, d.h. ich rede und versuche dabei sie zu beobachten und laufen braucht sie nur, wenn sie möchte, die "Belohnung" ist nur ein Gag,hat sie auch so verstanden.

Gruß Sabasabi

Laufen

Hallo,

also mit 11 hatte meine Tochter noch keinen Sinn fürs Laufen. Sie hat da mit Leichtathletik begonnen und unter Gleichaltrigen trainiert. Nur laufen langweilt da ziemlich schnell, probier Rennspiele zu machen, also wer ist der erste am nächsten Baum und dann wer ist der langsamste (Erholungsphase), beim Laufen Ball hin und her werfen, Rückwäertslaufen u.s.w. Sie soll nur nicht merken, dass das eigentlich ein Lauftraining ist.

Gruß einer läuferischen Mutter

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links