Benutzerbild von tiger1268

Seit sechs Wochen bin ich jetzt dabei. Aller Wiederanfang ist schwer, aber Fortschritte sind trotzdem schnell zu sehen. Meine Hausstrecke von ca. 3,6 km laufe ich ohne Probleme in ca. 20 Minuten. Erscheint mir ganz akzeptabel.
Was ist jetzt besser?
- einfach Hausstrecke laufen und versuchen schneller zu werden?
- Strecke auf 5 km erhöhen?

0

erst länger, dann schneller

erst länger, dann schneller laufen, geschwindigkeit kommt irgendwann von alleine! Also: erst mal 5 km. Tempo ist egal.

Grundausdauer

Hi,
du solltest erst weiter an deiner Grundausdauer arbeiten. Also deine Streckenlänge verändern.
Wenn du dann irgendwann mal über 1 Stunde am Stück laufen kannst dann kannst du dich langsam an die Tempoverschärfung wagen.

Greetz
Sascha

so long, keep on running

Habe eure Vorschläge

Habe eure Vorschläge beherzigt. Heute gemütliche 5,8 km in 35 min, sogar ein niedrigerer Puls als sonst. Für die Beine kein Problem.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links