...ich trottel hab mir gestern nen stück von der fingerkuppe abgeschnitten. weh tut es heute nich mehr, nur würd ich gern laufen geh....aber wenn schweiss o.ä. in die wunde kommt?!? sicher nicht so gut, oder?! würd aber so gern :(

Hab mal was von Pflaster,

Hab mal was von Pflaster, Tapes und Verbänden gehört. Vielleicht nützt das ja was ...

...naja, vor schweiss

...naja, vor schweiss schützt das auch nich :/ davon wirds ja nur noch schlimmer

Schweiß brennt vieleicht n

Schweiß brennt vieleicht n bisschen, aber das wird wohl keine argen gesundheitlichen Probleme auslösen...
Und auch wenn meine Handflächen von innen durchaus feucht werden beim Joggen, so läuft mir der Schweiß an den Händen nicht in solchen Bächen runter, dass er ne Fingerkuppe überschwemmen würde...
Ich persönlich hätt jetzt ehr drüber nachgedacht, wie starkt das geblutet hat, nicht dass das unterwegs durchs Armbewegen wieder aufplatzt...

Aber ansonsten würd ich auch sagen, Pflaster drum, oder ne Mull-Binde, und los.

Wunde

Hallo Conzuela,
ich würd die Wunde mit Octenisept Wunddesinfektion einsprühen oder spülen (gibts in der Apotheke - gut, am Sonntag natürlich ein büschen schwierig - als Spray oder Lösung). Vernichtet eigentlich sämtliche Keime, die in die Wunde kommen.
Würde ich sowieso machen, damit sich die Wunde nicht noch entzündet.
Gruß, Marco
You´ll never sprüh alone

Ist das genäht worden

Ist das genäht worden ?..

Ich habe mir vor 3 Jahren das erste Glied des linken Mittelfingers abgetrennt. Vom SCh,merzgefühl her, hätte ich nach 3 Tagen wieder laufen können. Allerdings ist die Gefhr hoch das durch die belastung die Naht wieder aufplatzen könnte.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links