Benutzerbild von Tuffi

...oder auch: arme HH-Marathonis!

Da denkt man, Sonntagmorgen um 7 Uhr ist die Welt noch in Ordnung und dann sowas -> plötzlicher Sommereinbruch auf meine Laufstrecke! ;)

Mein Thermometer hat mir 12°C angezeigt...also langärmelig mit Weste... ich hab mich totgeschwitzt... eigentlich wollte ich die 10 km heute das erste mal knacken... aber entweder hätt ich die Weste dafür unterwegs entsorgen müssen, oder das treue Stück heute mindestens die halbe Strecke in der Hand schleppen müssen. *grmpf*

Ok...genug gemäkelt...gibt ja genug Leuts, die jetzt grade ihren Marathon in HH absolvieren...bei strahlend blauem Himmel und angesagten 14°C...die sich in der Sonne ja mal locker für doppelt so warm anfühlen...Nee, tauschen möcht ich nicht.

Nach meinen 7kommairgendwas Kilometern heute, werd ich mich nämlich nachher schön bei Freunden zum Brunchen in den Garten setzen...soooo kann man das Wetterchen geniessen... *gg*

0

mir auch!

Komme grade von 14 km zurück. Ich bin ein Winterläufer, ich wusste es schon immer. Mir ist es schon viiiiiel zu warm, und der Sommer kommt erst. Für´s Familienleben und div. Freizeizaktivitäten mit Kindern super, aber zum laufen sch...., das mit dem Brunch im Garten hört sich gut an, lass es dir schmecken. Gruss aus Bonn, Kniescheibe

icke och...

Moin Kniescheibe -> interessanter Name! ;)

Ob ich direkt Winterläufer bin, weiss ich nicht... obwohl... so richtig Winter gibt's hier oben ja auch gar nicht. Aber am liebsten halt, wenn's nicht zu warm ist... so wie heute...10°C und ein bisschen diesig...fühlt sich dann ja eher noch kälter an...seeeehr schön!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links