Benutzerbild von durchstarter

Habe ein Kratzen im Hals, ein Kribbeln in der Nase und kalte Hände. Jetzt bloß keine Erkältung.
Ich will am Sonntag starten und zwar in der Form, die ich mir in den letzten Monaten erarbeitet habe. Was kann ich nur noch machen? Habe schon ein Erkälungsbad hinter mir und trinke literweise Wasser und Tee. Das wäre echt de Supergau. Bin so gesund durch die letzten Trainingsmonate gekommen - das kann doch wohl noch wenige Tage so weiter gehen...

0

Das bei mir meist wirkende Hausrezept...

...meines Vaters lautet:
Gerade noch erträglich heiß baden und zwar relativ lang, anschließend eine halbe bis ganze Aspirin nehmen (oder ASS Ratiopharm 500 oder wie die ganzen Derivate mit Acetylsalicilsäure heißen) und dick eingemummelt ins Bett. Schlafen.

Ich pflege dann die Matratze durchzuschwitzen und am nächsten Tag geht es mir entweder
ganz gut (und tags drauf prima)
oder
total schlapp.
Tritt der zweite Fall ein, kann ich mich sofort krankschreiben lassen, das gibt dann eine stinknormale, eklige Erkältung.

Ich weiß allerdings nicht, ob das auch bei anderen so funktioniert.
WARUM das überhaupt funktionieren kann, konnte mir bisher auch kein Mediziner sagen.

Ich drück' Dir einstweilen alle Daumen und sogar ein bißchen die großen Zehen, obwohl ich die für Sonntag schonen will...

Und ich wünsch' Dir, dass Du beim Hermannslauf wie geplant durchstartest.

---
de nihilo nihil

Positiv denken...

...wir sehen uns am Hermannsdenkmal - oder am Bratwurststand, falls Du die Geduld hast, auf mich zu warten *ggggg*!!
Ich zähl auf Dich!
Und da war doch neulich nochn Hermann hier- Name vergessen -

Du schaffst die Viren!!! Mach sie fertig; schon bevor sie es sich gemütlich gemacht haben bei Dir!!!!

Bin übrigens den H. vor 2 Jahren mit Husten gelaufen, Rest eines Infekts, halt nicht frisch, aber ich hatte einkalkuliert, in Ö´hausen aussteigen zu müssen - und dann wars am Ende PB!
Hauptsache: kein Fieber!
Dranbleiben und ausruhen!
Bis übermorgen!

viiiiiel trinken

trinken, trinken, trinken - viiiiiel Salbeitee und heiße Zitrone und wenn Du kannst ab ins Bett mit Dir, Gute Besserung, Gruss Kniescheibe

Ich kann Dir das voll

Ich kann Dir das voll nachempfinden, ich hab ne Prellung ander Hüfte und ne Muskelzerrung im Schultergelenk, beides nicht mega schlimm, aber auch nicht angenehm. Aber, Augen zu und durch.Ich will auch ne Wurst im Ziel essen...

Hausmittelchen

Ich habe die Kurve wohl doch noch gekriegt. Dank aller alten Hausmittelchen die ich kannte und viel Ruhe sind die Symtome verschwunden. Gleich hole ich meine Startunterlagen ab. Und damit beginnt das beste Fieber das es gibt!!! Das Hermannslauf-Fieber. Grüße alle Mitläufer und wünsche Euch einen genußvollen Lauf und tolle Zeiten:

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links