Benutzerbild von renselm

Habe zum ersten Mal an einem Staffellauf teilgenommen. Ich war ziemlich aufgeregt, wie vor jedem Wettkampf. Als ich die Elite gesehen habe, habe ich gedacht, dass ich mit dem Besenmann reinlaufe. Wir sind dann doch nicht letzter geworden, sondern drittletzter, von 26 Staffeln. Hut ab vor allen Amateurläufern/Radlern, die die gesamte Distanz allein zurückgelegt haben. Denn die Strecke war nicht einfach. Selbst die 2,5 km, die ich laufen musste, hatten es in sich. Habe mir die Strecke worher angesehen und dann beim Wettkamp mit einem Berg nicht gerechnet. Der hatte es aber auch in sich. Gut, dass ich anfangs nicht zu schnell gewesen bin. Habe zwar 15 Minuten gebraucht, aber da ich sowieso nicht schnell bin, war ich ganz zufrieden mit mir. Es hat tierisch viel Spaß gemacht. Auch das Zusehen beim Warten auf den eigenen Lauf war schon klasse. Bin dann 1. in meiner AK geworden (gab auch nur mich, hi, hi). Werde wohl im nächsten Jahr wieder dabei sein. Jetzt ist erst mal der Brückenlauf in Düsseldorf angesagt.

0

Mettmann Duathlon

Der Duathlon war wirklich klasse organisiert und hat sehr viel Spaß gemacht. Es war mein erster richtiger Duathlon (wenn ich Cross Duathlon´s einmal ausklammere).

Die Strecke war sehr abwechslungsreich und auch streckenweise ziemlich anstrengend. 15 % Steigung aus dem Neandertal (wenn auch nur über vielleicht 400 - 500 Meter)bei der Radstrecke sind nach 7,5 km laufen im flotten Tempo (4:30 / km) nicht ohne. Die 21 km lange Radstrecke bot jedoch genug Abschnitte zum ausruhen / ausrollen. Auf den abschließenden 2,5 km gingen dann leider langsam die Lichter aus (5:20 / km).

Nächstes Jahr bin ich auf jeden Fall wieder dabei und dann mit dem Ziel deutlich unter 1 Stunde 20 Minuten.

Duathlon ist wirklich sehr abwechslungsreich und macht eine Menge Spaß. Hier werden zwei schöne Sportarten miteinander kombiniert. Ich kann das wirklich nur jedem empfehlen, der einmal aus dem "Lauftrott" ausbrechen möchte und nich der begnadete Schwimmer ist.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links