Benutzerbild von Berni13

Hallo,

ich bin seit gestern krank.

Halsweh. Kopfweh. AAAAAARRRRGGGGHHH!

Aber am Freitag muss wieder was gehen.

Ist noch jemand so besch..... dran wie ich?

Aber! Der Bazillus hat keine Chance!

Yes, er ist zu langsam.

GLG Bernhard

0

jaa aber ich habs schlimmer^^

Mein Problemknie macht mich mal wieder fertig, n gripaler Infekt oä wär mir lieber... Geht ja schneller vorbei. durchschnittliche Belastung nach 1wöchiger Pause wg. Überlastung und nachm Lauf promt schon wieder der fiese Stich im Knie... Mann, mann mann was is das nur für ein (geiler) Sport. Ich will doch nur mal ne Saison verletzungsfrei laufen. An alle denen es so geht wie mir (uns) gute Besserung!

Alles wird gut

Heil,heile Gänschen, s'wird schon wieder gut....
Gute Besserung
LG
Gisa

Alles ist manchmal sooo doooof

Kopf hoch, auch das Knie wird wieder besser!! Ein bißchen Geduld braucht's schon.
LG und toi,toi,toi.
Gisa

Fern-Diagnose

Am Freitag ist natürlich alles vorbei. So was haut dich doch nicht um. Das sind doch nur Mädchen Viren. Keep on running.
Frank

Lola rennt...

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben

Ich weiß, wie's Dir geht!!!

Am 30.3. wollte ich einen 10er laufen und bin genau 1 Woche davor krank geworden (Schnupfen, Nasennebenhöhlenärger...) Fazit: bei Km 6 die Startnummer zerknüllt und abgebrochen (was für ein frustrierendes Gefühl, während der eigene Mann seine Bestzeit knackt!!!) Dann auf eine neue Chance am 18.4. hintrainiert (wieder ein 10er, im selben Ort). Was soll ich sagen... pünktlich eine Woche vorher das erste Kratzen im Hals und trotz Meditonsin ausgeknockt. Vor lauter Zorn bin ich trotzdem wieder angetreten. Diesmal hab ich durchgehalten, aber die Zeit hat mich frustriert (1 Minute schlechter als im Vorjahr! Und das, während der Ehemann seine Bestzeit NOCHMAL knackt). Fazit: ich bin immer noch krank und rotze rum. Da kommt Frust auf, sag' ich Dir. Und nachdem ich gestern nach lausigen 16 Km den Rest vom Abend auf dem Klo verbracht hab, schminke ich mir den Halbmarathon am 4.5. wohl besser ab.

Mitfühlende Grüße, ich schicke Dir ein paar Turbo-Gesundwerd-Wünsche,
Rot(z)erübe

Langsam wirds wieder

Danke für dein Mitgefühl.

Bei Dir ists ja noch schlimmer! Ich bin seit vorgestern schon wieder am Laufen. Zwar langsam, aber seitdem gehts mir auch mit meinem Schnupfen und Halswehh besser.
Hört sich vielleicht blöd an, aber durchs LAufen werd ich schneller gesund.

Dir noch eine stabilere Gesundheit und viel Glück beim nächsten Event. Ich drück dir die Daumen.

GLG

Bernhard

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links