Benutzerbild von HennefMarkus

Hallo Läufer,

in 11 Tagen steht der Düsseldorf-Marathon auf dem Programm (mein erster) und ich lese hier nur von Hamburg. Ist Düsseldorf wirklich so uninteressant? Was erwartet mich da, wer ist da schon gelaufen ?

Beste Grüße und nutzt das schöne Wetter !

Markus

Düsseldorf ist eine der

Düsseldorf ist eine der schönsten Städte Deutschlands also auf jeden fall sehens wert (vieleicht ist das jetzt nicht ganz objektiv komme aus düsseldorf)

Die Strecke finde ich auch gut gewählt da man viel von der Stadt sieht aber auch am Rhein läuft.

Zum Thema ob er wichtig ist

Ich weis das auch spitzen Läufer aus der ganzen Welt an diesem Marathon teilnehmen also ganz egal kann der nicht sein.

pertsöhnlich freue ich mich auch sehr drauf.
Ich laufe erst seid kurzem und werde am marathon in einer Staffel teilnehmen.

Hallo Markus, ich hab dort

Hallo Markus,
ich hab dort vor zwei Jahren aus meinen ersten Marathon gelaufen. Weil es mein erster war, hab ich glaub ich alles falsch gemacht, was man falsch machen konnte (am Anfang zu wenig getrunken, aber viel zu schnell angegangen), kurz gesagt, ich bin nach ca. 30 km richtig böse eingebrochen.
Das lag aber natürlich nicht an Düsseldorf. Die Stadt ist toll, die Stimmung ist gut, wenn auch nicht so gut wie beim Ruhr-Marathon, da es eben ein kleinerer Marathon mit nur ca. 3000 (?) Finishern ist. Das Streckenprofil ist ziemlich eben, das ist z.B. beim Ruhr-Marathon anders.
Die Betreuung ist auch sehr gut (aber du solltest v.a. bei deinem ersten Marathon genau wissen, wo die Verpflegungsstellen sind, ich hab mir darum damals zu wenig Gedanken gemacht).
Insgesamt ist Düsseldorf für das erste Mal eine gute Entscheidung, ich hab's nicht bereut, und bin auch froh, dass ich mein Debut nicht wie zwischenzeitlich geplant beim Ruhr-Marathon (der 2006 ausgefallen war) gegeben hab.
Viel Spaß am Rhein!
Toggi

Hallo Markus, wie man Deinem

Hallo Markus,

wie man Deinem Profil entnehmen kann, bist Du schon zwei Mal zur lausigen Jahreszeit einen HM in D`dorf-Garath gelaufen, da ist es nur konsequent, wenn Du Dich zur schöneren (hoffentlich) Jahreszeit in die Innenstadt wagst.
Zur Strecke: Sie ist "psychologisch" entschärft worden, es geht im Gegensatz zur früher nun schon bei km 8,5 auf die andere Rheinseite, so dass man die Düsseldorfer Rhein-"Skyline" zwei Mal zu sehen bekommt. Der Zielbereich ist auch klasse gelegen, Zuschauer haben da die beste Sicht. Ach ja, nicht zu vergessen der Rest (;-) ) der Strecke. Man lernt einige Stadtteile kennen, es wird genügend Publikum da sein und an einigen neuralgischen Stellen werden Bands die Läufer und auch das Publikum anfeuern.
Da dies Dein erster Marathon ist, solltest Du den nötigen Respekt vor der Strecke haben (insbesondere vor dem letzten Viertel) und nicht "überdrehen" sondern wirklich kontrolliert laufen und Reserven bilden. Dann hast Du auch die Muße, das alles genießen zu können.

Viel Erfolg, vielleicht sehen wir uns

schultwin

Guter EInstieg

Hi,

ich bin letztes und vorletztes Jahr in D'dorf gelaufen. Ich fand's klasse. Die Stimmung an der Strecke war gut, überall viel Publikum, das einen angefeuert hat. Leider war es beide Male zu warm, deswegen war meine Zeit im letzten Jahr nicht die, die ich erwartet hatte. Im Jahr davor hatte mich eine leichte Knieverletzung eingebremst und es reichte nur für 4:02 h. Dieses Jahr solls wohl kühler sein und die Streckenführung wurde geändert. Ich denke trotzdem, das es wieder ein schönes Erlebnis werden wird.

Ich wünsch Dir jedenfalls viel Spass und Erfolg. Ankommen ist ALLES beim ersten Mal.

Gruß
chicken.joe

PS: Was ist eigentlich am HH Marathon so toll? Die haben nur eine Alster, D'dorf den ganzen Rhein ;-)

d-dorf

kann mich den vorherigen kommentaren nur anschließen ... bin schon einige male in düsseldorf gelaufen und auch sonntag wieder am start. es ist ein kleiner, aber dennoch top organisierter lauf. daher auch viel "stressärmer" als die grösseren läufe ... sowohl bei start, als auch im zielbereich. die unterstützung der zuschauer ist top und die änderung des streckenverlaufes sollte tatsächlich auch von vorteil sein.

viel erfolg für sonntag ... geniess es

Düsseldorf 3.Mai 2009

und............
Ich bin nächstes Jahr dabei
Dieser Monat laufe ich einen 15 km WK, und im Frühling 2 oder 3 HM.
Ich freue mich so sehr das erste mal einen Marathon laufen zu dürfen.
gruß
Bert

Laufen spielt sich im Kopf ab

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links