Benutzerbild von Hasi1979

Gestern Abend kam meine Freundin nach Hause und hat mir erzählt das ihr den ganzen Tag übel war, mußte sich sogar Übergeben. Heute war sie beim Arzt, dieser hat eine Magen-Darm Krippe festgestellt und eine Kehlkopfentzündung...
Nun versuche ich mich so gut es geht nicht anzustecken, das ist aber ganz schön schwierig :o(
Hoffe und bete das ich mich nicht anstecke.
Nur noch wenige Tage bis HH, warum gerade jetzt und nicht eine Woche später.

Gruß Hasi

Grins

So wie Du das geschrieben hast hätte ich auf Schwangerschaft getippt!!!
Also was Deine Freundin angeht musst Du wohl wie Herr Assauer....... nur gucken..nicht anfassen!! Viel Glück dabei und beim HH-M

Antikörper

Ich habe mal einen schlauen Dok Film gesehen. Darin wurde behauptet und bewiesen, dass wir Menschen unseren Partner unbewusst auch nach seinem Abwehrsystem auswählen. Genauer: wir suchen uns ein gegensätzliches System aus, damit dann unsere Kinder einen möglichst grossen Abwehsystem-Genmix zur Auswahl haben. Mit anderen Worten: Sie wird dich nicht anstecken, weil Du gegen genaud diese Grippenviren resistent bist! So einfach ist das!

Und wenn das alles Mist ist, dann hilft es dir vielleicht, wenn du einfach fest daran glaubst :-) !

Viel Spass in Hamburg!

Muss nicht unbedingt sein

Hallo Hasi ;-)),

Ich hatte zeitweilig auch ein Lazarett zu Hause. Mann und Kinder hatten sich mehr oder weniger abgewechselt, bzw. mein Mann hatte es im letzten Jahr so schlimm erwischt, dass ich mitten in der Nacht den Krankenwagen kommen lassen musste. Er hatte sich einen Virus eingefangen und musste sich schließlich im Krankenhaus mit Infusionen aufpäppeln lassen. Als er wieder nach Hause durfte und versucht hatte, etwas zu essen, musste er sofort Richtung Kermaik stürmen! Ich selbst bin schon mehrmals ungeschoren davon gekommen. Hoffentlich bleibt's auch so!

In solchen Phasen gehe ich erst recht raus an die frische Luft, egal wie eklig das Wetter ist und trinke viel Direkt-Säfte (ich bin leider ein Obstmuffel)! Außerdem halte ich auch noch einen gewissen Abstand, was nicht allzu schwer fällt, denn mein Mann - ansonsten eine gute Seele von Mensch - ist in Krankheitsphasen einfach ungenießbar! ;-))

Bussis gibt's dann eben symbolisch aus der Ferne, aber dafür hat sicherlich auch deine Freundin Verständnis, das geht ja auch wieder vorbei!

Kurz vor HH sind wir halt alle ein bisschen nervös, aber lass' dich nicht verrückt machen!

Grüße

MC

laufend fit und gut drauf!

Hallo MagnumClassic

Danke für die Anteilnahme, bis jetzt hab ich auch immer Glück gehabt und bin von den Virusattacken verschont geblieben, hoffe auch dieses mal, bis jetzt geht es mir auch noch gut, hab keine beschwerden. Vielleicht ist es so wie Kinglouis geschrieben hat, dass ich gegen diese Viren von meiner Freundin resistend bin...
Wir werden sehen, nur noch wenige Tage bis HH und ich bin auch ganz schön nervös.....

Gruß Hasi

Nee schwanger auf keinen

Nee schwanger auf keinen Fall!!!!!!!! :o)
Ja zur Zeit ist Sicherheitsabstand einhalten angesagt....

Mfg

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links