Benutzerbild von wilderkaiser

Ich weiß Ihr rümpft jetzt die Nase! OK! Mein Coming-Out! Ich laufe zuhause auf nem Laufband!!! Flieg ich jetzt hier raus???
Also für mich macht das laufen auf meinem Laufband Sinn, auch wenn ich weiß das es draußen entspannender und vor allem Abwechslungsreicher ist. Doch bevor ich nix tue ist das Band allemal besser. Ich fühle mich momentan wegen eines ziemlich kaputten Knies auf dem Band ganz wohl weil ich a) eine absolut ebene Lauffläche habe und b) einen gleichmässigen Rhytmus laufe. Mir dient es momentan zur Vorbereitung auf meine Zeit als "Freigänger"! Meine Frage ist nun ob sich die gelaufenen Zeiten als Maßstab für draußen messen lassen oder ob es ganz etwas anderes ist. laufe ich draußen zwangsläufig schlechtere Zeiten? Oder wie verhält sich das? Gibts da irgendwelche Erfahrungswerte? Auswertungen?
Wäre Euch dankbar wenn Ihr mich zutextet :-)

Hi! Laufe auch viel auf dem

Hi!

Laufe auch viel auf dem Laufband, weil ich immer ziemlich lange arbeiten muß und es dann oft schon ziemlich dunkel draußen ist...

Mußte allerdings feststellen, daß ich auf dem Band deutlich langsamer bin als in der freien Natur! Und auch meine Puste geht mir drinnen schneller aus als draußen...
Klar, man gewöhnt sich an alles, aber muß ehrlich sagen: wenn irgendwie möglich versuche ich in freier Natur zu laufen... macht einfach auch deutlich mehr Spaß!

Ach und zum Rhythmus... Ist manchmal vielleicht gar net förderlich immer im gleichen Tempo zu laufen! Werde draußen automatisch schneller nach gewisser Zeit, aber auf dem Band stelle ich in den seltensten Fällen die Geschwindigkeit hoch!

Hoffe, konnte Dir mit meinen Erfahrungen helfen! Viel Spaß und Erfolg beim weiteren laufen!

Gruß, Kristina

Laufband

Hallo wilderkaiser,
dieses Thema war vor kurzem, mit gleicher Fragestellung schon mal da. Alle waren der Meinung, dass man auf dem Laufband langsamer ist, als im Freien.
Ich bin (glaube ich) ein recht erfahrener Läufer und laufe auch regelmäßig auf meinem Laufband regenerative Läufe. Ich habe mir eine eigene Tabelle über die am Laufband angegebenen km-Werte geklebt. Diese resultiert aus Puls / Tempowerten im Freien. Genaueres findest du hier:
http://www.jogmap.de/civic4/?q=node/7602
Das ist, wie gesagt das Thema vor einigen Wochen.
PS. jeder hat das Recht, zu laufen wo und wie er will und wenn dich die Natur mal lockt, wirst du schon nachgeben. Also: weiter so !!!

Gruß Klaus

laufband

Vielen Dank für den Tipp, werde es mir mal anschauen! Ich hatte natürlich die Hoffnung das es draussen vielleicht etwas besser geht. Wie gesagt, für mein lediertes Knie ist jede Unebenheit im Boden ein Graus, daher die ebene Lauffläche für mich positiv. Ich werde natürlich demnächst wenn es langsam sonnig und schön wird im Park laufen :-)

Laufband

Hallo Kristina, danke für Deinen Tipp. Das die Puste schneller ausgeht liegt sehrwahrscheinlich an der schlechten Sauerstoffversorgung in geschlossenen Räumen, oder? Ich möchte natürlich demnächst draußen laufen, klar. Ähnlich wie bei Dir ist wegen Beruf und Familie das Laufband für mich eben jederzeit greifbar und am späten Abend einfacher als in der Dunkelheit zu laufen. Aber er Sommer steht ja fast vor der Tür, also ab in die Natur!

Laufband

Hallo Wilderkaiser,

ich oute mich auch - hatte mir auch ein eigenes Laufband angeschafft und finde es sehr praktisch, nicht für jeden Lauf einen Babysitter zu brauchen und einfach zwischendurch mal ein paar Kms schrubben zu können, während der Kurze schläft. Auch wenn es draußen Bindfäden regnet oder glatt ist, ziehe ich das Laufband vor oder, wenn es schnell gehen soll oder wenn ich nicht weiß, ob ich überhaupt fit bin - dann muß man nicht erst noch heimlaufen, sondern drückt einfach auf "off" und ist ganz schnell unter der Dusche und wieder umgezogen. Und auch ich bestätige Dir: ich finde es auf dem Laufband wesentlich anstrengender als draußen! Außerdem kann man sich auf dem Laufband prima auf seinen Laufstil konzentrieren und rumprobieren, wie er am optimalsten ist, während das Tempo immer konstant bleibt. Ich muß aber zugeben, daß es auch mich jetzt wieder mehr an die frische Luft und in die Natur lockt und ich mich nun doch lieber wieder um einen Babysitter kümmere, wenn ich laufen will. :-)

LG, Roterübe

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links