Benutzerbild von rollo911

mein Laufindex liegt bei 65, das sollte eine Zeit unter drei Stunden möglich machen. Da freu' ich mich sogar auf das letzte Intervalltraining...

Achtung: Ich las gerade, das der Veranstalter die Anwesenheit im Startblock bereits um 8.35 Uhr wünscht. Meines erachtens sehr frühzeitig, wobei der Start dieses Jahr eh schon vorverlegt wurde. Also eine knappe Stunde früher aufstehen.

Einen Schwebe-Marathon wünscht allen Marathonis

rollo911

Marathon in Hamburg

Hallo an Alle die in Hamburg laufen!!!
Ich wünsche Euch allen viel viel Spaß und Glück!!!
Ich selbst bin gestern (20.4.) den Landschaftsmarathon in Weilburg (Taununs) gelaufen. Mir ging es gestern zwar arg dreckig danach (vielleicht auch weil ich noch ne Entzündung im Kiefer habe und Antibiotika schlucken muss, allerdings gestern erst nach dem Lauf genommen). Heute laufe ich zwar wie ne alte Frau, aber egal, ich habe es geschafft und das unter der Zeit, die ich und noch 2 Freundinnen laufen wollten. In 04:27 std waren wir im Ziel, hatten wir doch die 4:30-4:40 Marke angepeilt. Umso glücklicher waren wir, als es so super lief.

Also dann viel viel Glück in Hamburg!!!
SCHAGGA IHR SCHAFFT DAS!!!!

lg
Tanja

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank

für deine Motivation, die ich jetzt echt gebrauchen kann! Langsam aber sicher werde ich schon richtig hibbelig! Da es ja mein erster Marathon ist, weiß ich nicht so recht, was auf mich zukommt, bzw. wie ich mich "anstelle"!

Diese Woche werde ich gemütlich ausklingen lassen, bzw. ich habe sie gemütlich in Form eines Sauna-Abends begonnen! Wir hatten heute auch ideales Sauna-Wetter, nämlich strömenden Regen! Dadurch ist mir der Verzicht auf's Laufen etwas leichter gefallen!

Morgen geht's nochmals auf die Aschenbahn und übermorgen gibt's noch ein regeneratives Läufchen mit meinen Kollegen und danach ist Schluss, so dass ich am Sonntag all meine Energien bündeln kann! ;-))

Wünsche dir noch gute Besserung mit deiner Entzündung, pass' gut auf dich auf!

LG

MC

laufend fit und gut drauf!

HH

Vorverlegt?
In Hamburg wurde doch schon immer um 9 Uhr gestartet? ist doch also wie immer. Und das mit dem Eintreffen um 8:35 im Startblock muss man nicht ernst nehmen - die werden um 8:36 Uhr schon nicht dicht machen. :-)

Viel Erfolg!

Das hatte ich auch bei

Das hatte ich auch bei meinem ersten Marathon (2004), eigentlich ist die Aufregung immer da...grins
Denn man kann sich noch so gut vorbereitet haben, der Tag X entscheidet. Lauf langsam an, so mach ich es immer, und kurz vorm Ziel gibste noch mal alles....grins

Ich denke an Euch am Sonntag, ne Freundin von mir läuft auch in HH. Ich musste letztes Jahr kurz vorher absagen, da ich im Dez 06 ne schwere Kieferop hatte und bis Ende Febr. krank war, somit kein gescheites Training machen konnte.
War schade, aber Gesundheit geht vor.
Lg
Tanja

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links