Benutzerbild von suricata

Heute stand der letzte lange Lauf vor dem HM an: 90min langsamer DL. Ich hab mir vorgenommen, diesmal wirklich einen langsamen DL draus zu machen und den Puls zwischen 140 und 150 zu halten. Nur auf meine Standardstrecken hatte ich irgendwie keine Lust mehr. Also ging es querfeld ein. Eigentlich wollte ich gleich zum Sonnenhof, aber irgendwo auf den Feldern hab ich mich verfranst. Aber es lief so gut, ringsum grün, gute Sicht, kein Mensch / Auto / Pferd weit und breit.

Ich kam dann unten am Neckar, gegenüber vom Hornbach raus. Da wollte ich nicht hin, aber auch egal. Von dort war der Weg zum Sonnenhof zwar ein einziger Anstieg, aber gut zu finden.
So bin ich zum Schluss 1:45 gelaufen. Durchschnittspuls 151 ist bei den Steigungen, die ich drin hatte, auch okay. Dann mal schauen, was der nächste Sonntag an der Elbe bringt.

0

Na, das klingt doch gut, da

Na, das klingt doch gut, da kann ja Oberelbe kommen ;-)
Bei mir war gestern der letzte lange Lauf auf dem Plan.... und Dienstag dann noch mal Intervalle. Ab Miittwoch heisst es nur noch die Nerven und das Wetter in Griff bekommen, aber im Moment verspricht Donnerwetter ja Sonnenschein und 20 Grad, das wäre ja cool.
Bis Sonntag dann

bye
murphy

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links