Benutzerbild von Friedo004

Gestern mußte ich wegen totaler unfitneis meinen 30 km Lauf nach 21 abbrechen. Und das obwohl ich echt langsam gelaufen bin. Nur noch 14 Tage bis zum HH Marathon und ich habe gerade mal 450 Trainingskilometer gelaufen und schaffe keine 30 am Stück. Hiiiiilllfe.
Ich befürchte ich werde mich in HH blamieren bis auf die Knochen, wenn ich überhaupt ankomme....

Krise

Hallo,

wieviele lange Läufe (30+) bist du denn in der Vorbereitung gelaufen?
Ist es dein erster Marathon?

Wenn du keine langen Läufe, noch keine Erfahrungen mit der Strecke hast und mangelhaft vorbereitet bist, dann wird's in der Tat eng. Es macht überhaupt keinen Spaß, sich über die Strecke zu quälen, wenn man leistungsmäßig dazu eigentlich nicht in der Lage ist. Da ist dein Realitätssinn und 'ne klare Entscheidung gefragt.

Dann kannst du entweder in realistischer Einschätzung deiner Fähigkeiten auf den Start verzichten (hart, aber immer noch besser als dir eine Verletzung wg. Überlastung zu erlaufen).
Oder du läufst so langsam wie möglich los, betrachtest das als (bezahlten, *hihi*, du hast Julio Rey gesponsort!) Trainingslauf und schaust, wie weit du kommst. Wenn du Überlastungssymptome spürst, steig aus und hake es als Erfahrung ab. Und dann - nächstes Jahr - bereite dich gut vor und lass es krachen.

Viele Grüße
dadarun

Leben ist Bewegung

es ist der 3.

es ist der 3. Marathon.
30+?? haha,
dieses Jahr noch keinen.
Wahrscheinlich werde ich einer von wenigen Läufern sein die den Julius zu gesicht bekommen. Wenn ich bei KM 17 bin kommt er mir wahrscheinlich schon wieder entgegen ( er allerdings bei 40 Km)
ist schon grausam das Läuferleben

Na wenn du schon 2mal gelaufen bist

...kannst du ja einschätzen, ob dein derzeitiges Leistungsvermögen es zulässt, dass du mit Vergnügen laufen kannst (Zeit erst mal unwichtig).
Ich würde es mir nicht antun, mich irgendwie durchzuwürgen, nur weil ich die Startgebühr bezahlt habe.

Auf ein spaßiges Läuferleben
dadarun

Leben ist Bewegung

Hast ja recht.

Hast ja so recht. Stimmt alles. Bin leider auch verletzt. Und mache deshalb zu wenig Kilometer. Zu schnell gelaufen. War super fit. Zur Zeit geht nicht viel. Marathon am 4. Mai steht noch in den Sternen. Warte auf ein Wunder. Dumm gelaufen.

Lola rennt...höre nie auf Mutti.

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben

ohne 30er

Ich bin schon drei Marathons gelaufen, ohne wirklich im Training 30 gelaufen zu sein. Das längste war 28,4km Sophienhöhe. 25er und HM Wettkämpfe sollen bei Altersklasseläufern genauso gut sein,wenn die Wochenumfänge stimmen.
Dabei habe ich den Essener Marathon jeden Meter genossen und war völlig beschwerdefrei nach 4:20:04 (3.W55) im Ziel.
Hör in dich rein und entscheide aus dem Bauch, ob und wie weit du läufst!

Oh ja...

...ich kann's nachfühlen wie dir zumute ist. Ich stand 2004 in Bonn auf der Hoteltreppe am Starttag und mein Knie sagte mir unwiderstehlich deutlich "LASS ES". Und alles nur, weil ich im Training 2 Wochen vorher unbedingt noch was Besonderes tun wollte.

Der Läufergott möge dir ein Wunder schenken.

Gruß
dadarun

PS: Das Motto in deinem Profil ist doch viel schöner *grins*

Leben ist Bewegung

ja, ich werde mich wohl zum

ja, ich werde mich wohl zum Start begeben. Einfach nur weil es geil ist in Hamburg mitlaufen
Und dann werde ich wohl 30 sek. vorm Besenwagen die Ziellinie überqueren.

Yust Do it!

Hey Friedo!

Ich kenn dein Problem nur zu genüge! Meine Trainingseinheiten waren auch nicht immer von Erfolg gekrönt. So sahen dementsprechend auch die Ergebnisse aus. Entweder hatte ich Glück und hatte sowas ähnliches wie ein "runners high" und bin dann noch gut durchgekommen, oder es hat gleich wie in bremen letztes jahr ein Ende nach 20km gehabt.

Ich an deiner Stelle würde es versuchen. Wie schon angesprochen hast du dafür bezahlt und zudem ist der zweitgrößte Marathon Deutschlands immer noch ein Erlebnis...atmosphärisch und kulturell.....wenn man nicht grad selbst aus HH kommt.

Ich werde diesmal nur am Straßenrand stehen und versuchen alle Besucher die oft titulierte Norddeutsche "Kühlheit" am Marathontag vergessen zu lassen;-)

VG Markus

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links