Benutzerbild von Tuffi

Hach ja...wat schön, wenn die Wettergötter sich so irren. Gestern war noch die Rede davon, dass hier heute Land unter ist.
Und? Nix is... strahlend blauer Himmel und Sonnenschein. *freu*
Da hat's mich doch gleich wieder unter den Sohlen gejuckt... ein paar Käffchen und ab in den Wald - die Stille genießen... und die Brüllmätze!
Von lieblich singen kann da nicht mehr die Rede sein...die haben mich angebrüllt... dafür keine Eichhörnchen und Rehe... ich war da wohl schon zu spät dran.
Burton, der olle Schweinhund, ist heute morgen wohl liegen geblieben... bei der kleinen Runde meinte er wohl, dass das Aufstehen gar nicht lohnt...grins...
Und nach dem der Tour von Donnerstag fühlte sich der kleine Waldlauf wirklich wie ein Spaziergang an.

Mal gucken, was das Wetter morgen zu bieten hat...

0

"Brüllmätze"?

Den Ausdruck habe ich ja noch nie gehört! Klingt aber sehr witzig :D

Es freut mich, dass so wundervolles Wetter hattest. Ich war gerade damit am Liebäugeln, meine Gehwarzen noch einmal um den See zu tragen- und promt ziehen fiese graue Wolken auf :(
Aber von sowas lässt sich ein Jogger ja nicht abhalten.(Ich mag Sonne trotzdem lieber ;))

Wie dem auch sei, ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende mit deinen zart gestimmten Brüllmätzen,
kruemelchen

*gg*

jap...wenn die mich so anschreien, dann sind das definitiv Brüllmätze. Ich mag sie trotzdem...
Dir auch ein schönes WE... und schick Dir ein paar Sonnenstrahlen!

Brüllmätze

Wer kennt sie nicht die chaotischen Brüllmätze (lat: aves brüllensis), die proletarischen Verwandten der gesitteten, edlen Piepmätze :-))
Gruß, Marco
You´ll never brüll... äh, run alone

*lach*

soso..lateinische Bezeichnung für die Brüllmätze gibts auch... ich bin beeindruckt. ;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links