Benutzerbild von strider

Stünde dann (vorbehaltlich, dass die Anmeldungen klappen) soweit:

18.6. Bonn
30.6. Ironman 70.3 Finnland (angemeldet)
15.7. City Triathlon Hamburg
12.8. Challenge Regensburg ForTwo (angemeldet; mit Coach ;-)
19.8. Allgäu Staffel (ich darf laufen ;-), Coach übernimmt Rad und eine Freundin schwimmt)

Noch kann ich mich davon abhalten über einen Start beim Ironman in Barcelona im Oktober nachzudenken.... ;-)

Was sind eure Pläne?

Getzte ist Roth

Heuer wird es den zweiten Anlauf für Roth (01.07.) geben. Weiterhin

Die Challenge for two. am 12.08. Da könnten wir uns mal sehen.

Die Beiden sind schon mal gesetzt, es werden aber noch einge Läufe und Vorbereitungsrennen dazu kommen.


Uli

Festes Daumendrücken

für Roth! Und in Regensburg sehen wir uns, gerne!

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Ich trau mich nicht mehr

irgendwas langfristig zu planen :heul:

Die letzten beiden Jahre ist so viel schief gelaufen und ich habe so viel Zeit und Kohle versenkt, dass ich mal ein Jahr aussetzen bzw. kurzfristig schauen möchte.

Ich habe dieses Jahr vor

Ich habe dieses Jahr vor Roth schon gesagt, dass ich 2018 nichts langes mache.
Damit war der Wille vor Roth auch schon gebrochen und es ging nichts.

Nächstes Jahr wird wohl nur kurz und Liga werden, Bonn ist natürlich gesetzt.
Gerne würde ich auch eine MD machen, vielleicht Ende des Jahres in Paguera.

Sonst verschiebt sich der Fokus vermutlich gewaltig, für Februar ist Nachwuchs angekündigt :-)

Gruß Jan

Herzlichen Glückwunsch

das ist der beste Grund um einen Fokus zu verschieben, ich spreche da aus Erfahrung ;-)))

Liga machen wir nicht mehr. Von vier Starts fielen dieses Jahr zwei aus und bei einem wollten sie uns nicht. Da lohnt es sich nicht die Wochenenden freizuhalten.

Dann sehen wir uns ja in Bonn! Mit oder ohne Nachwuchs ;-)

Entscheidung fiel auch bei mir gegen "lang" nächstes Jahr.

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Ja, in Bonn bin ich auf

Ja, in Bonn bin ich auf jeden Fall dabei, das ist Pflicht!

Und Liga ist auch kein Problem, ich bin ja für die Organisation verantwortlich, also weiß ich auch, dass ich starte ;-)

Hamburg auch gemeldet

auch wenn unverschämte Preispolitik...

Und nun sind wir mal gespannt, was das in Regensburg passiert....

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Dass DU startest ja

aber bei uns wurden zwei von vier Rennen von den Veranstaltern abgesagt! Einen Tag bzw. vier Tage vorher...

"Gelaufen wird wie es geht, geschlafen wann es sein muß und wenn ich im Ziel bin, bin ich da" (Schalk)

Saarvoir courir - laufen im Saarland

Huch, das klingt aber

Huch, das klingt aber seltsam.
Na mal den Terminplan für nächste Saison abwarten.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links